3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Omanisches Halwa – Eine arabische Süßspeise wie aus 1001 Nacht!


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Omanisches Halwa – Eine arabische Süßspeise wie aus 1001 Nacht!

  • 115 g Tapiokastärke / Maisstärke
  • 620 g Zucker, weiß oder braun
  • 460 g Ghee, hergestellt mit TM
  • 5 g Muskatnuss, gemahlen
  • 1 geh. TL Kardamom, gemahlen
  • 0,8 gestr. TL Rosen-Aroma, oder 5 EL Rosenwasser
  • 1 geh. EL Mandeln, gehackt
  • 1 geh. EL Pistazien, gehackt
  • 3 gestr. EL Lebensmittelfarbe rot, optional
  • Mandelblättchen / -Stifte, Garnierung
  • 6
    4h 15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Das Omanische Halwa ist nicht zu vergleichen mit dem krümeligen Gebäck gleichen Namens! Wer eine Rundreise durch den Oman gemacht hat, ist am Oman-Halwa nicht vorbei gekommen. Leider wird diese Köstlichkeit nicht exportiert. Im Oman wird die Masse 4 h über dem Feuer gerührt. Diese Zubereitungsart schreit regelrecht nach einem TM.
  1. Ghee abwiegen auf dem Closed lid und beiseite stellen.
    Tapiokastärke und 220 g Wasser in den Closed lid geben, 15 s Stufe Gentle stir setting
    In ein Gefäß füllen
    Closed lid muss nicht gesäubert werden
    Zucker, 550 g Wasser in den Closed lid geben, 3 min 70 °C Stufe 2
    Tapioka-Mischung in den Closed lid geben
    ! Ab jetzt ohne Messbecher !
    2 h 100 °C Stufe 2
    1 h 100 °C Stufe 2, dabei ca. alle 10 min ca. 3 gestrichene EL Ghee zufügen bis das Ghee aufgebraucht ist
    Muskat, Kardamom, Rosen-Aroma/-Wasser, Mandeln, Pistazien, Farbe in den Closed lid geben
    1 h 100 °C Stufe 2
    In mehrere Schüsselchen füllen und garnieren.
    Das Halwa ist mehrere Wochen ohne Kühlschrank haltbar. Mir schmeckt es frisch am besten.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

1. Ich nehme 1 ganze Muskatnuss (ca. 5 g) und mahle sie frisch im TM5. Wegen der geringen Menge wird die Nuss nur grob zerkleinert. Die Fein-Zerkleinerung übernimmt eine uralte Elektro-Kaffeemühle. Ähnlich verfahre ich mit den Kardamom-Kapseln.
2. Zum Einfrieren packe ich das Schüsselchen einfach in einen Gefrierbeutel. Nach dem Auftauen ist genau wie vor dem Einfrieren.
3. Kurz vor Ende der ersten 2 h verflüssige ich das Ghee in der Mikrowelle (z.B. 2-3 min, 440 W); so lässt es sich besser löffeln.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare