Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Oreo Keks Eis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 12 Oreo-Kekse (dunkle Doppelkekse mit heller Cremefüllung)
  • 500 gr. Sahne
  • 100 gr. Milch
  • 400 gr. gezuckerte Kondensmilch (Milchmädchen)
  • 1 TL Vanillezucker, selbst gemacht
  • 1 Prise Salz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Kekse in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.

    Rühraufsatz einsetzen.

    Sahne in den Mixtopf geben, steif schlagen, Stufe 3 und umfüllen, Rühraufsatz entfernen.

    Rstliche Zutaten -außer Sahne- mit den Kekskrümeln in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 2 vermischen.

    Sahne zugeben und 10 Sek./Stufe 3,5 unterheben.

    In eine mit Frischhaltefolie ausgelegte flache Schüssel geben und für ca. 4 Stunden- am besten über Nacht- Gefrierschrank gefrieren lassen.

    Eismasse in Würfel schneiden, in 2 Arbeitsschritten in den kalten Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 8 cremig rühren. Sofort servieren.

    Das Rezept habe ich aus dem Finessenheft 3/2010

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach nur megalecker...

    Verfasst von Klein.erna am 13. Juni 2017 - 21:39.

    Einfach nur "megalecker"

    Es ist ein schnelles, einfaches Rezept mit wenig Zutaten und schmeckt einfach klasse...so soll es sein! Und ganz wichtig: ein Eis ohne rohe Eier!

    von mir gibts dafür ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern kam unser TM5 und das war das Erste, was...

    Verfasst von CaSasKochschüssel am 30. Dezember 2016 - 11:12.

    Gestern kam unser TM5 und das war das Erste, was wir darin ausprobierten.

    Das Eis ist einfach der Hammer. Leider war es bei uns nach 4 Stunden noch nicht gefroren, obwohl wir die Menge auf 3 Schüsseln verteilt haben. Aber das macht dem Geschmack ja nichts. Das wird es auf jeden Fall öfter geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Eis mag meine Familie

    Verfasst von PataLaimon am 5. November 2015 - 15:37.

    Das Eis mag meine Familie total gerne! Ich komme kaum mit der Produktion nach...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • An sich lecker und einfach,

    Verfasst von liesede am 11. August 2015 - 07:15.

    An sich lecker und einfach, aber uns war das Eis etwas zu süß. Könnte man da die Milchmädchen-Kondensmilch einfach gegen normale austauschen oder fehlt dann der karamellisierte Geschmack?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich mal Eis selber

    Verfasst von Pinguin14 am 10. Juni 2015 - 01:20.

    Endlich mal Eis selber gemacht,

    war super lecker!

    Vielen Dnak fürs Einstellen!

    Pinguin14

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Yummy Yummy   Echt lecker,

    Verfasst von Jenjen2508 am 12. April 2015 - 09:49.

    Yummy Yummy

     

    Echt lecker, aber sehr süß... vllt könnte man statt Milchmädchen ungezuckerte Kondensmilch nehmen. Die Kekse sind an sich schon sehr süß.4 Stunden haben nicht gereicht zum einfrieren, also wirklich am besten 1 Tag vorher zubereiten. 

    Aber es schmeckt echt gut!!!! Ein guter Nachtisch für Gäste tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, alle waren

    Verfasst von caro31a am 15. Februar 2015 - 10:22.

    Sehr lecker, alle waren begeistert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooooo lecker Ich habe die

    Verfasst von kallirike am 8. Januar 2015 - 21:26.

    Sooooo lecker tmrc_emoticons.)

    Ich habe die Kekse vorher eingefroren, das ging super. Ein tolles Rezept, danke für's einstellen. Das wird es bei uns öfter mal geben...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ist dieses Eis

    Verfasst von leon-egypt am 28. Mai 2014 - 11:53.

    Sehr lecker ist dieses Eis (ich hatte es allerdings aus den Finessen) die Kondensmilch habe ich nach dem Rezept hier aus der Rezeptwelt von Frau Mechthild Hellermann gemacht - für die, die keine gekaufte nehmen wollen! 

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert und es

    Verfasst von Luetjerhase am 6. Mai 2014 - 13:47.

    Heute ausprobiert und es schmeckt herrlich,  der Sommer kann kommen! 

    Ich werde es zum Kindergeburtstag anbieten.

    Hat es jemand mit "normaler " Kondensmilch probiert ? Ich habe stattdessen "nur" 2 Becher Sahne genommen,  geht auch  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Ich liebe dieses Eis.

    Verfasst von piepmatz24 am 5. April 2014 - 15:08.

    Hallo!

    Ich liebe dieses Eis. Kann man aber noch die Kondensmilch ersetzen?

    Gruß piepmatz24

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, mein Mann

    Verfasst von nitic am 2. Oktober 2013 - 12:50.

    Sehr sehr lecker, mein Mann hat mir verboten das Eis nochmal zu machen weil es zu lecker ist und er nicht aufhören konnte zu essen tmrc_emoticons.;)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schlagt Ihr die Sahne alle im

    Verfasst von stocki00 am 23. August 2012 - 10:59.

    Schlagt Ihr die Sahne alle im Thermi? Bei mir wird die immer zu Butter....Würde das Eis gern mal testen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war erst verwundert, weil

    Verfasst von bodie37 am 22. April 2012 - 16:34.

    Ich war erst verwundert, weil das gekaufte Oreo Eis ja nicht so dunkle ist, aber klar, wird ja im TM noch geschreddert...und es schmeckt sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo lecker! tmrc_emoticons.;)

    Ein Tag ohne zu Lächeln, ist ein verlorener Tag! - Ch. Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Eis ist super

    Verfasst von bediri am 25. Oktober 2011 - 12:16.

    Das Eis ist super lecker!!!

    Die Farbe ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber geschmacklich ein Traum!

     

    Bettina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert und für

    Verfasst von Iloemi am 22. September 2011 - 18:44.

    Heute ausprobiert und für sehr lecker befunden. Wird es mit Sicherheit öfters geben tmrc_emoticons.D!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für was braucht man noch ne Eisdiele?

    Verfasst von Ela87 am 25. August 2011 - 09:57.

    Also ich habe gestern dieses Eis gemacht, und ich muss eins sagen, es ist super lecker, bei solch einem leckeren Eis kann man beruhigt auf eine Eisdiele verzichten, denn da schmeckts bei weitem nicht so gut.

    Wer gerne Eis in runden hohen Pappbechern isst, welches im Preis sehr überteuert ist, findet hier den perfekten Ersatz.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eingefroren

    Verfasst von Beate Carola am 4. August 2011 - 22:33.

    Das kann ich mir gut vorstellen dass es auch mit gefrorenen Keksen geht, kannst ja mal berichten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Interresante Idee..

    Verfasst von AnitaZ1972 am 4. August 2011 - 21:43.

    ... da kam mir grad die Idee ob das nicht auch mit bereits eingefrorenen Oreo-Keksen gehen müsste. Ginge dann vielleicht etwas schneller!? Hast Du das schon getestet?

    Ich riskiere es mal und werde dann berichten.

    Danke für das Rezept, schmeckt bestimmt lecker!!

    Viele Grüße,Anitaz1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können