3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Panna cotta mit Himbeersoße


Drucken:
4

Zutaten

8 Glas/Gläser

  • 800 Gramm Sahne
  • 400 Gramm Milch
  • 8 Blatt Gelatine weiss
  • 2 Stück Vanilleschote
  • 100 Gramm Zucker
  • Himbeersoße
  • 500 Gramm Himbeeren
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 4 Esslöffel Zucker
5

Zubereitung

    Panna cotta mit Himbeersoße
  1.  

    Zubereitung:

    Blattgelatine einweichen

     Sahne, Milch und Zucker in den Topf geben,

    Vanilleschote der Länge nach aufschneiden,

    Mark auskratzen und in die Sahne-Milch geben und das Ganze für 8 min. / Stufe 4 - 90º kochen.

    Anschließend eingeweichte Gelatine zugeben und kurz auf  stufe 6 einrühren!

    Das ganze in eine Schüssel oder in Gläser füllen.Mindestens 3 Stunden kalt stellen, am besten über Nacht!

    Für die Sosse Himbeeren, Zitronensaft und Zucker in den für 10-15 minuten Varoma / Stufe Löffel und erkalten lassen!

     

    TK- Himbeeren bitte vorher auftauen. 

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute habe ich nun das Rezept

    Verfasst von Nasima am 4. Juni 2016 - 21:59.

    Heute habe ich nun das Rezept nachgemacht , zwar nur die halbe Portion , aber es war sehr lecker .

    Wird es auf jeden Fall wieder geben . tmrc_emoticons.)

    5 *  hab ich dagelassen tmrc_emoticons.;)

    LG Nasima

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept liest sich sehr

    Verfasst von Nasima am 2. Juni 2016 - 18:50.

    Das Rezept liest sich sehr gut , ich werde es am Wochenende machen tmrc_emoticons.)

    Ein Herzchen hab ich schon mal da gelassen tmrc_emoticons.)

    Eigentlich sollte es garnicht gehen Sterne zu verteilen ohne Kommentar und es zeugt auch nicht von Höflichkeit.

    LG Nasima

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer schade, wenn Rezepte

    Verfasst von Sonia1979 am 2. Juni 2016 - 18:36.

    Immer schade, wenn Rezepte ohne Kommetar schlecht bewertet werden :/

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können