3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pistazieneis (Low Carb geeignet)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 75 g Pistazien (ganz oder gehackt)
  • 600 ml Milch 1,5 %
  • 200 g Creme fraiche
  • 2 Eigelb
  • 150 g Xylit (Birkenzucker) normaler Zucker geht für nicht LC'ler
  • Mark einer Vanilleschote
  • 1 TL Johannsibrotkernmehl
  • 2 TL Oligofructose
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zuerst die Pistazien im Closed lid 20 Sek /Stufe 8 fein mahlen.

    Dann die übrigen Zutaten zufügen und 20 Min / Stufe 3 / 80° erwärmen.

    Danach noch 20 Min ohne Temperatur Stufe 3 zum abkühlen weiterrühren lassen.

    Anschließsnd in flache Gefrierdosen füllen und mit Superfrost (wenn vorhanden) midestens 4-6 Stunden einfrieren. Wenn die Masse gefroren ist im Closed lid eventuell in zwei Arbeitsschritten 30 Sek/ Stufe 6 aufrühren Dann wieder einfrieren und die Prozedur nach 4-6 Stunden ein weiteres Mal wiederholen. Dann wieder mindestens 4-6 Stunden einfrieren und je nach Lust und Laune köstlich cremige Eiskugeln entnehmen!

     

    Zur Erklärung: Für die Cremigkeit entscheidend ist das Johannisbrotkernmehl und die Oligofructose! 

    Das Biobin oder Johannsibrotkernmehl bekomme ich im Kaufland, im Hit, bei Real u.ä.  in der Bio oder Reform-Ecke. Sonst aber auf jeden Fall im Reformhaus oder im Bio-Laden.

    Meine Oligofructose kaufe ich bei e*ay von Prime Vision. Oder in der Apotheke

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mein absolutes

    Verfasst von Maria T. am 14. August 2015 - 22:27.

    Mein absolutes Lieblingseis...die Cremigkeit ist der absolute Hammer. Danke für das tolle Rezept  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können