3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quinoa Porridge mit Beeren


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Quinoa-Porridge

  • 50 g Quinoa
  • 100 g Milch
  • 1/2 Schote Vanille-Schote - hiervon das Mark
  • 50 g Beeren Mix TK
  • 3 Stücke Walnüsse
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Quinoa-Porridge mit Beeren
  1. Quinoa mit kochendem Wasser abspülen

  2. mit Milch und der Vanille-Schote in den Closed lid geben und 30 min bei Counter-clockwise operation Stufe Gentle stir setting und 100 Grad köcheln bis ein Brei entsteht. Den Messbecher nicht aufsetzen (sonst kocht es über).

  3. Früchte in den Closed lid geben und 15 sek Counter-clockwise operation Stufe Gentle stir setting alles vermischen.

  4. in eine kleine Frühstücks-Schüssel geben, evtl. den Spatel verwenden

     

  5. mit gehackten Walnüssen dekorieren und warm servieren!

  6. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Quinoa vorkochen für die ganze Woche, dazu einfach die Menge erhöhen, den abgekühlten Quinoa in einem Tupper gut verschliessen und im Kühlschrank lagern


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe die doppelte Menge an Milch genommen. Ist...

    Verfasst von Schnatterinchen04 am 16. September 2016 - 09:48.

    Ich habe die doppelte Menge an Milch genommen. Ist unten im Topf angebacken....sah leider nicht so gut aus..

    Kathrin 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept heute genau

    Verfasst von DieWiebke am 5. Juli 2016 - 17:05.

    Habe das Rezept heute genau nach Anweisung gekocht. Leider sehr trocken geworden und am Mixtopf angebrannt.

    Vielleicht doppeltes - dreifaches Rezept nehmen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können