3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

René s.Crème brûlèe --mit Himbeeren ..


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Zutaten ..

  • 200 Gramm Sahne
  • 1 Tafel Schokolade ,weiße
  • 2 Eier
  • 4 gehäufte Esslöffel Himbeeren frisch oder TK
  • 4 gestrichene Esslöffel brauner Zucker
5

Zubereitung

    Zubereitung.,
  1. Schokolade in den Mixtopf Closed lid geben und hacken bei 4 Sek ./ Stufe 8 ./ und umfüllen .

     

    2--Dann die Eier , Sahne in den Mixtopf Closed lid geben und bei 2 Min ./ Stufe 4 ./rühren .

     

    3--Dann die Schokolade unter Rühren 30 Sek ./ Stufe 3 ./ .

     

    4--Dann auf Vier kleine ,feuerfeste Förmchen mit Himbeeren auslegen und darauf die Creme füllen .

     

    5--Die Förmchen in die mit heißem Wasser gefüllte Auflaufform stellen ,im Backofen bei ca 180 Grad .30 Min garen .   Erkalten lassen .

     

    6--Dann brauner Zucker verteilen und karmellisiere ihn mit einem Bunsenbrenner ,bis eine braune Zuckerschicht entsteht .                  (( und garnieren ))!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bin dabei die Creme grad zu

    Verfasst von Jagga am 31. März 2014 - 16:14.

    Bin dabei die Creme grad zu machen.

    Hab die Schoki geraspelt und jetzt 2,5 Minuten 50° auch Stufe 2 geschmolzen.

    Dann Sahne und Eier dazu.

    Förmchen sind mit Heidelbeeren ausgelegt.

    Bin gespannt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also Creme ist was geworden

    Verfasst von erikay am 7. Januar 2014 - 18:34.

    Also Creme ist was geworden und hat gut geschmeckt .Werde aber trotzdem beim nächsten Mal die Schokolade in einem Teil der Sahneerst schmelzen. Dann restliche Sahne und Eier hinzu und verrühren.Einfach damit die Schokolade gleichmäßig verteilt ist.

    LG Erikay

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade die Creme im

    Verfasst von erikay am 5. Januar 2014 - 18:53.

    Habe gerade die Creme im Ofen. Bin sehr gespannt ob sie was wird.Hätte die Schokolade nicht vielleicht geschmolzen werden sollen, ehsie mit der Sahne verrührt wird? Sie lag jedenfalls, wie erwartet, aufdem Boden des Thermis, nachdem ich die Sahne in die Förmchen gegossen hatte.Musste sie mit dem Löffel auf die Förmchen verteilen. Na wir werden sehen.Melde mich mit dem Ergebniss wieder.Schönen AbendErikay

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke,ist auch  sehr sehr

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 11. Januar 2013 - 10:35.

    Danke,ist auch Cooking 1 Cooking 1  sehr sehr gut !!

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • KLingt sehr lecker und gar

    Verfasst von bininanny am 31. Dezember 2012 - 17:58.

    KLingt sehr lecker und gar nicht so schwer, probier ich aus... hier schon mal ein Herzerl...

    NO MATTER WHAT THE PROBLEM IS-CHOCOLATE IS THE ANSWER

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können