3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Grütze und dazu Vanillesoße, leichtes Dessert


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Rote Grütze mit Birkenzucker oder Xucker

  • 750 Gramm Beeren, gemischt, TK, oder frisch
  • 300 Gramm Traubensaft, ungesüßt, z.B. Eckes, Alnatura
  • 40 Gramm Speisestärke, gleich welche Sorte
  • 50 Gramm Birkenzucker, Xucker

Vanillesoße

  • 300 Gramm Milch, 0,5%, z.B. von Hansano
  • 4 Stück Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 30 Gramm Xylit
  • 2 Messerspitze Bourbon Vanille, gemahlen
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

    Rote Grütze
  1. Beeren antauen lassen.
  2. 450 g Beeren, Saft, Speisestärke, Birkenzucker in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 8 zerkleinern, dann 12 Min./100°C/Stufe 3 aufkochen.
  3. Die restlichen Beeren hinzufügen und 20 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 3 vermengen. Umfüllen und Mixtopf reinigen für die Vanillesoße.
  4. Vanillesoße
  5. Rühreinsatz einsetzen. Alle Zutaten in den Mixtopf geben. 9 Min./ 80°C/ Counter-clockwise operation/ Stufe 2. Rühreinsatz abnehmen. Vanillesoße in eine Kanne füllen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man die Früchte auch austauschen. Ich nehmen z.B. gerne 450 g Beeren und dann 300g Kischen. Der Vielfalt ist keine Grenze gesetzt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare