3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Inge aus Chefkoch.de


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Creme

  • 400 g Sahne
  • 250 g Natur-Joghurt
  • 1 EL Zucker

Füllung

  • 450 g Himmbeeren (TK)
  • 100 g Baiser
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    ca. 2 St. vor dem Verzehr herstellen:
  1.  Sahne in den Closed lid mit Rühreinsatz geben und Stufe 2-3 ca. 2 Minuten nicht ganz steif schlagen (sollte noch etwas fließen)

  2.  Joghurt und Zucker zur Sahne in den Closed lid geben und auf Stufe 2 - 3 verrühren.

  3.  Baiser zerbröseln (geht gut mit der Hand, oder in einem Gefrierbeutel verpackt mit dem Nudelholz)

  4.  In einer Schüssel schichten:

    Baiser, gefrorene Himmbeeren, Joghurt-Sahne-Masse, usw. mit Baiser enden.

    Das Ganze bis zum Verzehr (2 - 3 St.) kühl stellen (nicht frieren). Dann sind die Himmbeeren leicht aufgetaut und die Sahne-Masse etwas angefroren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann das Ganze noch mit geraspelter Schokolade verfeinern.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bestimmt kann man die Baisers auch im Thermomix be...

    Verfasst von Queen-of-Castle am 10. Dezember 2017 - 17:24.

    Bestimmt kann man die Baisers auch im Thermomix be Stufe 3-4 zerkleinern, bevor man die Sahne schlägt - dann kommt er noch mehr zum Einsatz 😉
    Danke jedenfalls für das Rezept! Wird an Weihnachten getestet!

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • immer wieder lecker

    Verfasst von Hummel1985 am 24. Januar 2017 - 04:50.

    immer wieder lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Hat uns sehr gut

    Verfasst von Zilli 14 am 22. August 2015 - 13:46.

    tmrc_emoticons.)Hat uns sehr gut geschmeckt!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ist mir klar, aber ich wollte

    Verfasst von Nadelspielerin am 21. August 2014 - 00:03.

    ist mir klar, aber ich wollte einfach mal das Rezeptprogramm ausprobieren. : tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecket! Auch wenn man zu

    Verfasst von Mariesi am 24. Juli 2014 - 16:15.

    Sehr lecket! Auch wenn man zu dafür keinen thermomix benötigt!  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können