3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spaghetti (-Eis) Creme Dessert


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Vanillecreme

  • 400 g Milch
  • 140 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 30 g Stärkemehl
  • 1 Eigelb, optional

Quarkcreme

  • 500 g Magerquark
  • 250 g Schlagsahne
  • 2 geh. TL Vanillezucker, eigene Herstellung

Schokostreuel

  • 50 g weiße Schokolade, gekühlt

Erdbeertopping

  • 500 g Erdbeeren
  • 50 - 60 g Zucker
  • 1 TL Zitronensaft, optional
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vanillecreme
  1. Die Milch, den Zucker, das Mark einer Vanilleschote, evtl. das Eigelb und das Stärkemehl in den Closed lid geben und 8 Min. / 90°C/ Counter-clockwise operation / Stufe 3 kochen.

    Die Creme in eine Schüssel umfüllen und vollständig abkühlen lassen. Evtl. Frischhaltefolie auflegen, damit sich keine Haut bildet.

  2. Quarkcreme
  3. Ich schlage die Sahne gerne mit dem Handmixer: die Sahne mit dem Vanillezucker steifschlagen.

    Die Variante im Thermomix: Die Sahne mit 2 TL selbstgemachtem Vanillezucker in den Mixtopf geben, den Schmetterling einsetzen. Auf Stufe 3 ohne Zeitangabe unter Sichtkontrolle bis zur gewünschten Festigkeit steifschlagen. Umfüllen. Schmetterling entfernen.

    Den Quark in den Closed lidgeben, die abgekühlte Vanillecreme hinzufügen und alles 50 Sek. /Stufe 3 verrühren.

    Nun die Sahne hinzugeben und alles zusammen (evtl. mithilfe des Spatels)  20Sek. /Counter-clockwise operation/Stufe 4 zu einer cremigen Masse glattrühren. Umfüllen und Mixtopf reinigen.

  4. Schokostreusel
  5. Die gut gekülte Schokolade in Stücken in den Closed lid geben und 6 - 8 Sek./ Stufe 7 zerkleinern.

    In eine kleine Schale füllen.

  6. Erdbeertopping
  7. Die Erdbeeren mit dem Zucker in den Closed lid geben und 10 Sek./ Stufe 8 pürieren.

  8. Fertigstellung
  9. Zuerst die Quark-Vanillecreme in die Gläser füllen. Dann Erdbeerpüree daraufgießen, Schokostreusel aufstreuen und alle Schritte nochmal wiederholen. Das ergibt 6 große Dessertgläser.

    Man kann auch etwas kleinere Gläser benutzen und jeweils nur eine Schicht einfüllen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Am besten zerkleinert man als ersten Schritt die Schokolade (Topf ist noch ganz trocken).

Das Eigelb in der Vanillecreme ergibt eine gelbe Farbe, ist aber für den Geschmack nicht von Bedeutung.

Von diesem Dessert gibt es ja schon mehrere Varianten. Mir gefällt der Geschmack durch die Vanilleschote in der Creme und das Mengenverhältnis von Quark und Sahne so am besten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker wird es bei uns

    Verfasst von Nati1234 am 9. Juli 2016 - 00:37.

    Sehr lecker wird es bei uns nun öfter geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt superlecker! Nicht

    Verfasst von chrissy070671 am 28. Juli 2015 - 21:24.

    Schmeckt superlecker! Nicht so mächtig! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur die Optik, die

    Verfasst von kochbine32 am 23. April 2015 - 17:38.

    Einfach nur die Optik, die Bestandteile (Erdbeersoße, weiße Schokolade, Sahne und die Vanillecreme) und der Geschmack! Aber in der Tat: es ist kein Eis.

    Vielleicht einfach mal probieren  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liest sich ja gut ,aber was

    Verfasst von chrismueller693 am 19. April 2015 - 17:12.

    Liest sich ja gut ,aber was ist hat das Rezept mit Eis bzw. mit Softeis zu tun ???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können