3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spekulatiuscreme ( Pudding)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Creme

  • 40 g Gewürzspekulatius
  • 500 g 1,5% Milch
  • 35 g Stärke
  • 5 g Süßstoff flüssig oder nach Belieben
  • 1 Ei
5

Zubereitung

  1. Spekulatius in den Mixtopf geben bei Stufe 8 ca. 40 sec. zerkleinern (mahlen).

    Milch, Stärke, Ei und Süßstoff ( kann auch nach dem Kochen zugegeben werden, je nachdem wie süß man es möchte) in den Mixtopf geben. Bei 100°C   7 Minuten  Stufe 3 aufkochen.

    Creme noch warm in Schälchen füllen.  Schmeckt warm und kalt, kann dann im kalten Zustand noch mit Sahne garniert werden.

    Es ergibt  4 kleinere Schälchen oder 2 größere.

    Viel Spaß beim ausprobieren tmrc_emoticons.)

     

    Martina 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Leichtes bekömmliches Dessert


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe die doppelte Menge

    Verfasst von Monika1312 am 20. Februar 2016 - 00:06.

    Ich habe die doppelte Menge Spekulatius genommen, mit  Sahne lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hatte kaum nach spekulatius

    Verfasst von keksje1608 am 21. Oktober 2015 - 12:50.

    hatte kaum nach spekulatius geschmeckt, nächstes mal muss ich etwas mehr nehmen. lässt sich aber schnell und rasch machen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir fanden es lecker! Habe

    Verfasst von Glueckskeks991 am 4. Januar 2015 - 22:13.

    Wir fanden es lecker! Habe etwas weniger Stärke und mehr Spekulatius genommen! War von der Konsistenz völlig in Ordnung tmrc_emoticons.)

    Danke, perfekt um das letzte Spekulatius des Jahres zu vernichten! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe das Rezept

    Verfasst von Leckermäulchen78 am 17. Dezember 2014 - 17:22.

    Hallo, ich habe das Rezept gestern mal ausprobiert weil wir Spekulatius lieben.

    Es hat uns leider nicht geschmeckt. Die Konsistenz war sehr fest

    schöne Weihnachten Lg Andrea 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo , Nein das war nicht

    Verfasst von Semmelchen2001 am 28. November 2013 - 18:01.

    Hallo ,

    Nein das war nicht unbedingt auf kalorienbewusst abgezielt tmrc_emoticons.) Ich bin nur Diabetikerin und habe eben zu der Creme nur Süßstoff verwendet und eben 1,5% Milch, da ich nur die zu Hause habe. Sicher geht das mit 3,5% Milch auch. Zucker geht genauso, je nach Geschmack einfach ausprobieren....Vorsicht da die Spekulatius schon süß sind wird das aber schnell zu süß tmrc_emoticons.)

    Gruß Martina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   haben Sie nur die "

    Verfasst von benz 647 am 14. November 2013 - 14:32.

    Hallo,

     

    haben Sie nur die " leichte " Variante - wegen der Kalorien - gewählt ? Kann man auch 3,5 % ige Milch und Zucker nehmen ? Statt Zucker evtl. etwas mehr Spekulatius ?

     

    Grüße

    benz 647

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können