3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tiramisu alla Mama


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 ml Kaffee
  • 7 Esslöffel Weinbrand
  • 300 Gramm Löffelbiskuit
  • 4 Eigelb
  • 2 Eiweiß
  • 50 Gramm Zucker
  • 500 Gramm Mascarpone
  • Kakaopulver
5

Zubereitung

  1. Closed lid im Kühlschrank oder Gefrierfach ca. 10 Minuten kalt stellen.

     

    250 ml Kaffee mit 4 El Weinbrand mischen.

     

    Die Hälfte der Löffelbiskuits in dem Kaffee-Weinbrandgemisch wenden und in einer Auflaufform auslegen.

     

    Rühraufsatz in den kalten Closed lid einsetzen. 2 Eiweiß 3 Min./Stufe 3 aufschlagen, umfüllen und kühl stellen.

     

    4 Eigelb, 50 Gramm Zucker 3 Min./70 Grad/Stufe 4 aufschlagen und umfüllen.

     

    500 Gramm Mascarpone, 3 El Weinbrand, Ei-Schaummasse 30 Sek./Stufe 4 verrühren.

     

    Eiweiß zugeben und 20 Sek./Stufe 2/Counter-clockwise operation unterheben.

     

    Die Hälfte der Creme über die eingeweichten Löffelbiskuits geben. Mit den restlichen Löffelbiskuits und dem Kaffee-Weinbrandgemisch die zweite Schicht bilden und die Creme darüber geben und min. 2 Stunden kalt stellen.

     

    Kakaopulver kurz vor dem Servieren darüber sieben.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Creme ist sehr flüssig, wird aber im Kühlschrank fest. Den Rühraufsatz während des ganzen Vorgangs im Closed lid belassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe die Tiramisu mit

    Verfasst von Nadine.Mainz am 4. Januar 2015 - 18:26.

    Ich habe die Tiramisu mit Orangenlikör gemacht, sehr lecker! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können