3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tiramisu, schnell, lecker und gelingsicher!!!


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Vorbereitung

  • 8-10 starken Espresso, (ca. 250ml)
  • 8 EL Amaretto oder Marsala

Creme

  • 1 Zitrone Bio, (unbehandelt)
  • 500 Gramm Mascarpone
  • 2 EL Puderzucker
  • 10 EL Eierlikör
  • 3 EL Milch

Und

  • 400 Gramm Löffelbiskuits, (etwa 24 Stück)
  • 3-4 EL Kakao, (kein Kaba!)
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    So wird's gemacht:
  1. Espresso zubereiten, mit dem Amaretto mischen und auskühlen lassen.

    Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und 2TL Schale abreiben.

     

     

  2. Mascarpone und Puderzucker im Closed lid 20-30sek/4 glatt rühren, auf Stufe 2 runterschalten und restliche Zutaten (Zitronenabrieb, Eierlikör, Milch) auf das laufende Messer durch die Deckelöffnung geben. Nochmal auf Stufe 4 kurz durch mixen.

  3. Die Hälfte der Löffelbiskuits beidseitig kurz in die Espressomischung tauchen und den Boden einer Form damit auslegen.

  4. Die Hälfte der Mascarponecreme darauf verteilen, restliche Löffelbiskuits ebenfalls kurz in den Espressomix tauchen und auf die Creme legen. Mit der übrigen Crememasse, die Löffelbiskuits bestreichen und die Tiramisu abgedeckt mind. 5 Stunden (am besten über Nacht) im Kühlschrank ziehen lassen.

  5. Kurz vor dem Servieren, noch mit Kakaopulver bestreuen.

     

    Guten Appetit und lasst es euch schmecken!

10
11

Tipp

Dieses Rezept ist absolut gelingsicher und ohne Konsistenzprobleme. Probiert es aus, es ist wirklich köstlich!!!

Eierlikör nehme ich als Ersatz für (4) rohe Eigelb, so kann man das Dessert ohne Bedenken (Salmonellen) schon am Vorabend zubereiten und auch im Sommer geniessen.

Wenn Kinder mitessen, kann der Amaretto durch frisch gepressten Orangensaft ersetzt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab's bereits zweimal gemacht und was soll ich...

    Verfasst von Swetik86 am 25. Januar 2018 - 19:52.

    Hab's bereits zweimal gemacht und was soll ich sagen "mega lecker". Hab mehr Creme gemacht und den Amaretto weggelassen. Rezept ist abgespeichert!
    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es heute ausprobiert und was soll ich...

    Verfasst von Rennersdorfer am 31. Dezember 2017 - 11:30.

    Habe es heute ausprobiert und was soll ich sagen...
    Schon die Mengenangaben sind nicht richtig: 24 Stück Löffelbisquit sind nur 200g.
    Die Masse war viel zu fest und zu schwer, habe noch extra Milch rangemacht. Danach schmeckte es fad.
    Die Idee, Eier durch Eierlikör zu ersetzen ist prima. Die besagten 10 EL entsprechen 110g.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!

    Verfasst von Antje R am 29. Oktober 2017 - 20:11.

    Super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich hab gerade das Tiramisu vorbereitet für...

    Verfasst von NadineLaraMax am 24. Dezember 2016 - 08:39.

    ich hab gerade das Tiramisu vorbereitet für heute Abend.

    Ich kann absolut nicht nachvollziehen das die Mehrheit eine Flüssige Masse zustande bekommen hat. Meine Creme ist perfekt geworden. Zum Geschmack kann ich erst heute Abend was sagen .

    Aber 400 Gramm löffelb. müsste auf 200 g reduziert werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider ist das Tiramisu

    Verfasst von HoppelPoppel am 30. Dezember 2015 - 20:12.

    Leider ist das Tiramisu überhaupt nichts geworden. Erst einmal reichte die Creme überhaupt nicht, noch dazu war sie so fest und steif, dass mit der ganze Löffelbuiskuit total zermatscht und zerbrochen ist. Es sieht nun aus wie ein großes Gematsche

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur genial 

    Verfasst von Nani1969 am 25. Dezember 2015 - 11:50.

    Einfach nur genial 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! 

    Verfasst von anitah129 am 9. November 2015 - 06:55.

    Sehr lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider ist auch bei mir die

    Verfasst von Hexe37 am 5. November 2015 - 15:01.

    Leider ist auch bei mir die Creme flüssig, aber schmecken tut es trotzdem gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin begeistert  Ich mach

    Verfasst von MMausl am 27. September 2015 - 18:49.

    Ich bin begeistert  tmrc_emoticons.) Ich mach ab jetzt nur noch Tiramisu mit Eierlikör. Der absolute Wahnsinn tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Marie! Tut mir leid,

    Verfasst von ChristianCappel am 26. September 2015 - 13:54.

    Hallo Marie!

    Tut mir leid, dass es nix geworden ist,

    kann mir wirklich nicht vorstellen, was da schief gelaufen sein kann!

    Hab das Rezept gefühlte 150x gemacht und  die Konsistenz der Creme war immer perfekt!

    ✨✨LeckerSchmecker✨✨


     


    Liebe Grüße


    Christian 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen,   habe das

    Verfasst von maryyy am 25. September 2015 - 09:15.

    Hallöchen,

     

    habe das Tiramisu gestern Abend gemacht, da ich es heute zum Geburtstag von meinem Papa mitnehmen wollte.

    leider ist es absolut nichts geworden. Ich war gestern schon skeptisch, weil ich keine Creme hatte, sondern es total flüssig war.

    nun gut, ich dachte, dass es über Nacht Fest wird, aber es ist heute Morgen noch genauso flüssig.

    ausserdem sieht es sehr unappetitlich aus, da die löffelbiskuit-Brei-Masse sich nach oben gedrückt hat, weil die Creme ja keine Creme war, sondern flüssig und sie die Dinger somit nicht unten gehalten hat und auch nicht bedeckt.

    ich bin maßlos enttäuscht. Habe wirklich alles genau nach Rezept gemacht. als gelingsicher würde ich es daher nicht beschreiben.

     

    lg,

    marie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr leckere Creme, aber

    Verfasst von Akela am 11. August 2015 - 19:00.

    sehr leckere Creme, aber etwas zu wenig. ich hab es mit selbstgemachtem Eierlikör gemcht, der ist auch etwas fester wie der gekaufte. 24 Biskuitstäbchen sind bei mir 200g und nicht 400g.

    Das Rezept werde ich sicher wieder machen. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider zu flüssig, also keine

    Verfasst von Maji8105 am 20. Mai 2015 - 14:46.

    Leider zu flüssig, also keine Creme! Was habe ich falsch gemacht? Habe alles nach Rezept gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker   Das Tiramisu

    Verfasst von KatharinaInkeller am 18. Mai 2015 - 20:56.

    Sehr lecker

     

    Das Tiramisu schmeckt wirklich sehr sehr lecker. Ich habe es bisher leider nur einmal gemacht, werde es aber bald wiederholen. Das schöne dadran ist, das dass Tiramisu ohne Ei gemacht wird.

    Fünf Sterne von mir =)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Tiramisu heute

    Verfasst von bine2004 am 11. April 2015 - 21:40.

    Habe das Tiramisu heute zubereitet und bin enttäuscht. Es schmeckt ausschließlich nach Amaretto (obwohl ich "nur" 7 EL Amaretto rein getan habe). 8 EL Amaretto sind einfach viel zu viel. Vielleicht waren 8 TL gemeint?

    Ansonsten fand ich die Idee mit dem Eierlikör anstatt den rohen Eiern gut. Schön fest ist es auch geworden (habe selbstgemachten Mascarpone verwendet).

    Falls ich es mal wieder machen werde, werde ich die Menge vom Amaretto reduzieren...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammer lecker! Und so einfach

    Verfasst von destroywithjoy am 11. April 2015 - 15:14.

    Hammer lecker! Und so einfach gemacht. Nur das eintauchen der Löffelbiskuits habe ich mir erspart. Hab sie in die Form gelegt und ordentlich betreufelt. Sonst zerfallen die ja gleich zu Matsch tmrc_emoticons.-(

    Danke für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich habe gerade das

    Verfasst von Persephone am 4. April 2015 - 19:44.

    Also ich habe gerade das Tiramisu für morgen hergerichtet und hab auch etwas von der Creme genascht. Mmmmh soooooo lecker! Da freu ich mich schon total drauf das morgen nachmittag als Geschenk präsentieren zu dürfen und natürlich zu essen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Thermojona87 Als

    Verfasst von Meisterblume am 21. Februar 2015 - 21:43.

    Hallo Thermojona87

    Als Alternative kann ich dir Orangensaft von 1 Orange, frisch gepresst und die abgeriebene Schale empfehlen, hab ich auch schon probiert und ist sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • natürlich kommen die Sterne

    Verfasst von Meisterblume am 21. Februar 2015 - 21:39.

    natürlich kommen die Sterne noch dazu!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, habe dein Rezept heute

    Verfasst von Meisterblume am 21. Februar 2015 - 21:37.

    hallo, habe dein Rezept heute entdeckt und gleich ausprobiert. Schon genascht, sehr lecker! Vielen Dank!

    Allerdings habe ich die Hälfte der Mascarpone durch Magerquark ersetzt und den Amaretto weggelassen. Die Fastenzeit  tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;) 

    Wenn ich diese Rezept mit anderen vergleiche ist dort meistens deutlich mehr Zucker drin. Bei dieser geringen Menge ging es dann einfach mal flott nach Rezept  Love

    Bin schon gespannt, was unsere Mit-Esser morgen dazu sagen. Von mir gibts jedenfalls 5*

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde das gerne mal

    Verfasst von Thermojona87 am 5. Februar 2015 - 22:27.

    Würde das gerne mal ausprobieren.

    Was könnte man denn nehmen, wenn man die Eier UND den Eierlikör weglassen möchte...? Einfach mehr Milch vielleicht? tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept war wirklich super

    Verfasst von 2miacalenberg am 11. Januar 2015 - 18:06.

    Das Rezept war wirklich super einfach und super lecker. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo Christian

    Verfasst von Pizzi1966 am 1. Januar 2015 - 16:25.

    Cooking 7 hallo Christian Cappel, 

    Danke für das Rezept.....sehr lecker...schnell und unkompliziert!!!

    das Tirsmisu war der Höhepunktdes Silvesterabends....tmrc_emoticons.;-)

    LG PIZZI

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und wirklich

    Verfasst von Tschona85 am 31. Dezember 2014 - 12:32.

    Super lecker und wirklich gelingsicher. Nur bei uns sind alle so auf die Creme aus, dass ich auf 400gramm Löffelbisquit die doppelte Menge Creme gemacht hab. Aber 5 * sind verdient.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oberlecker!!! Habe das Rezept

    Verfasst von Muxel am 28. Dezember 2014 - 15:28.

    Oberlecker!!!

    Habe das Rezept an Weihnachten als Mitbringsel gemacht. Absolut einfach und super gut gelungen. Alle Gäste waren begeistert. Natürlich auch den Eierlikör selbst gemacht.  tmrc_emoticons.)

    Dieses Rezept hätte die doppelte Menge Sterne verdient! Vielen Dank Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Traum!    Wirklich sehr

    Verfasst von RWirwall am 4. Oktober 2014 - 16:24.

    Ein Traum! 

     

    Wirklich sehr lecker, vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eierlikör statt rohe Eier.

    Verfasst von lady helmet am 4. Oktober 2014 - 12:44.

    Eierlikör statt rohe Eier. Darauf muss man echt kommen. Spitzenidee!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ließ sich wirklich gut

    Verfasst von Pinocchio74 am 7. September 2014 - 01:33.

    Ließ sich wirklich gut zubereiten, da sehr gut erklärt. Rohe Eier vermeide ich und deshalb kam mir diese Eierlikörvariante sehr recht. Mir war es geschmacklich dann allerdings ein wenig zu alkokollastig (Ich hatte schon immer das Gefühl, dass meine Esslöffel größer als andere sind  tmrc_emoticons.;)). Ich werde es das nächste mal mit weniger Eierlikör zugunsten von Milch probieren und den Amaretto reduzieren.

    Liebe Grüße tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Tiramisu wird bereits

    Verfasst von ChristianCappel am 3. August 2014 - 13:45.

    Die Tiramisu wird bereits nach 4-5 Stunden im Kühlschrank fest!

    Wenn man sie über Nacht im Kühlschrank lässt, ziehen die Biskuits noch besser durch und der Geschmack ist wunderbar und noch besser!

     

     

    ✨✨LeckerSchmecker✨✨


     


    Liebe Grüße


    Christian 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wird die tiramisu noch fester

    Verfasst von bine Thermomix am 2. August 2014 - 23:12.

    wird die tiramisu noch fester übernacht, ist ziemlich locker??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen Der Tiramisu

    Verfasst von dieter.fuechsle am 29. Juli 2014 - 21:13.

    Hallo zusammen

    Der Tiramisu ist wunderbar, vorallem da er ohne Rohe Eier gemacht ist und Trotzdem den typischen Geschmack mit den Eiern hat.

    Trotzdem habe ich ihn noch leicht abgewandelt, indem ich statt der Milch die gleiche Menge Amarette in die Creme getan habe, um auch den nussigen Geschmack in der Creme zu haben.

    Damit ist dieses Rezept fast nicht mehr zu toppen

    Gruss

    Dieter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker, ohne

    Verfasst von DMWausK am 13. Juli 2014 - 16:58.

    Wirklich sehr lecker, ohne rohe Eier, daher sommertauglich und schön fest

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Am Besten mit selbstgemachtem

    Verfasst von ChristianCappel am 7. Juli 2014 - 17:48.

    Am Besten mit selbstgemachtem Eierlikör!!!

    Hier mein Lieblingsrezept: http://www.rezeptwelt.de/getränke-rezepte/eierlikör/231066

    ✨✨LeckerSchmecker✨✨


     


    Liebe Grüße


    Christian 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können