3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Vanilletraum mit Roter Grütze


Drucken:
4

Zutaten

  • 250 g Sahne
  • 250 g Milch
  • 1 Päckchen Puddingpulver Vanille
  • 100 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 250 g Quark
  • 500 g r, ote Gütze
  • 6
    20h 0min
    Zubereitung 20h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen und die Sahne bei Stufe 3 steif schlagen, in eine Schüssel umfüllen und kühl stellen


    Rühraufsatz entfernen. Milch, Zucker und Puddingpulver in den Closed lid geben, Vanilleschote auskratzen und das Mark ebenfalls in den Closed lid geben. In 10min/100°/Stufe 1 einen festen Pudding kochen und kalt werden lassen.


    Quark hinzufügen und 1min/Stufe 4 unterrühren. Dann die Sahne hinzufügen und ebenfalls in 1min/ Stude 4 unterrühren.


    Die Creme in eine Glasschüssel füllen und die Rote Grütze als Schicht darauf geben.


    Alternativ kann man die Creme und die Rote Grütze auch in abwechselnden Schichten in Portionsgläder geben. das sieht bei einem festlichen Dinner auch sehr nett aus.


    Die Rote Grütze kann man entweder selbst wie im Grundkochbuch herstellen oder ein Fertigprodukt verwenden.


    Die Vanilleschote kann man trocknen und mit 200g Zucker zu Vanillezucker verarbeiten (1 1/2 min / Turbo).

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare