3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Mascarpone-Eierlikör-Creme mit Lebkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Creme

  • 175 g Zucker
  • 250 g Eierlikör
  • 500 g Mascarpone
  • 400 g Crème fraîche

Obst

  • 400 g Waldbeeren oder Himbeeren

Lebkuchenmasse

  • 6 Schokolebkuchen
  • 80 -100 Gramm Eierlikör

Zur Deko

  • Schokoflocken oder -Streusel
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Mascarpone Creme
  1. 1. 

    Zucker in den Closed lidgeben und 10 Sekunden auf Stufe 10 zu Puderzucker mahlen.

  2. 2. 

    Die restlichen Cremezutaten dazu geben und mit Hilfe des Spatels 20 Sekunden auf Stufe 5 verrühren.

  3. 3. 

    Das Obst mit in den Mixtopf geben und entweder nur unterrühren auf Stufe 2 oder kurz auf Stufe 6 drehen, damit das Obst zerkleinert wird. In eine Schüssel umfüllen und Closed lid Kurz spülen

  4. 4. Lebkuchen ohne Oblaten in den Closed lid geben und 5 sek Stufe 5 zerkleinern. Eierlikör zugeben und bei Stufe 3-4 kurz untermischen. 

  5. 5. Lebkuchenmasse ca 1-2 cm in Dessertgläser füllen, Mascarpone Creme drauf. Wieder etwas Lebkuchenmasse, mit Mascarpone abschließen.

    6. Wer möchte kann als Deko obendrauf noch Schokoflöckchen und Eierlikör geben. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann die Mascarpone Creme auch etwas "Winterlicher" gestalten, indem man Zimt und/oder Lebkuchengewürz zufügt. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare