3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Quarkcreme mit Orange


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 200 g "Sahne mit Vanille-Aroma", Cremefine
  • 500 g Magerquark
  • 1 EL Vanillezucker
  • 30 g Zucker
  • 200 g Mango-Maracuja Saft
  • 1 EL Zitronensaft
  • 30 g gebrauchsfertige Gelatine oder Sofort Gelatine, (z. B. Gelatine fix oder Sofort Gelatine)
  • 30 g Amaretto-Likör
  • 200 g Joghurt, 3,5 %
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    • Schmetterling einsetzen und Sahne ca. 1 Min St. 4 steif schlagen. Joghurt, Quark, Vanillezucker und Zucker in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 5 verrühren.
    • Restliche Zutaten zugeben und 1 1/2 Min./Stufe 3 verrühren.
    • Zwei Stunden kalt stellen und ggf. mit frischen Mangostücken verzieren.
    • Wenn man das Dessert über Nacht richtig erkalten läßt, kann man auch  Nocken mit einem Löffel abstechen.Das sieht auf einem gemischten Dessert-Teller noch schöner aus.

    Variante:
    Wenn Kinder mit essen, lassen Sie den Likör einfach weg.

    Plus-Portion:
    Mit Mandelblättchen oder gehackten Pistazien bestreuen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare