3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von WeißeQuark Mousse mit Erdbeeren und Löffelbiskuit


Drucken:
4

Zutaten

500 g

Dessert

  • 500 g TK- Erdbeeren
  • 100 g Löffelbiskuits
  • 30 g Zucker
  • 100 g weiße Schokolade
  • 500 g Magerquark
  • 200 g Cremafina
5

Zubereitung

    Dessert
  1. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. 1.

    100g Löffelbiskuit klein mahlen auf 3 Sek./Stufe 8, umfüllen.

    2.

    300g TK-Erdbeeren antauen lassen  und mit dem Zucker 5 Sek   /Stufe 8 pürieren und umfüllen danach kurz den Mixtopf auswaschen

    3.

    100g Schokoladenstücke in den Mixtopf geschlossen 3Sek/ Stufe 6 zerkleinern die 200g Cremafina dazugeben und 3min/50Grad/Stufe 2 schmelzen. 500g Magerquark zugeben und 20Sek/Stufe 6 cremig rühren

    4.

    Hohe Gläser nehmen:

    1.

    Schicht Boden mit klein geschnittenen Erdbeeren füllen

    2.

    Schicht Löffelbiskuitkrümmel

    3.

    Schicht Erdbeermousse

    4.

    Schicht weiße Quarkcreme

    Toping: geschnittene Erdbeeren und etwas geraspelte weiße Schokolade

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

 

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sind mit Erdbeermousse die pürierten Erdbeeren...

    Verfasst von Beate TM21 am 22. Juli 2017 - 14:20.

    sind mit Erdbeermousse die pürierten Erdbeeren gemeint?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können