3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weiße und Brauner Milkapudding mit Erdbeertraum


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Erdbeertraum

  • 250 g Erdbeeren
  • 1 gehäufter Esslöffel Zucker

Weiße Pudding

  • 1 Weiße Milka Schokolade
  • 500 g Milch
  • 25 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 20 g Stärke
  • 1 Ei

Dunkler Pudding

  • 1 Milkaschokolade
  • 500 g Milch
  • 25 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 20 g Stärke
  • 1 Ei

Erdbeertraum

  • 250 g Erdbeern
  • 1 EL Zucker
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1.


    Die Erdbeeren (bis auf 6 Stück Deko) in den Mixtopf geschlossen geben den Zucker dazu 10 sek. Stufe 5. ( Nach wunsch nach zuckern ich habe die Erdbeeren ganz fein Pürriert) Ich habe es extra nicht so süß gemacht , um einen Kontrast zum Pudding zu haben. In eine behälter schütten und an die seite Stellen.


    2.


    Weiße Schokolade in Stücken in den Mixtopf geschlossen geben und 15 bis 20 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern (habe sie sehr fein gemacht).


    3.


    Rühraufsatz (Schmetterling) einsetzen und die restlichen Zutaten (Milch, Zucker, Vanillezucker, Stärke und Ei) in den Mixtopf geschlossen zur Schokolade geben. 8 Minuten/100°/Stufe 2-3.


    Den Pudding in den Gläsern verteilen , und eine schicht Erdbeertraum drauf verteilen.


    4.


    Vollmilch Schokolade in Stücken in den Mixtopf geschlossen geben und 15 bis 20 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern (habe sie sehr fein gemacht).


    5.


    Rühraufsatz (Schmetterling) einsetzen und die restlichen Zutaten (Milch, Zucker, Vanillezucker, Stärke und Ei) in den Mixtopf geschlossen zur Schokolade geben. 8 Minuten/100°/Stufe 2-3.


    Jetzt den Schokopudding auf den Erdbeertraum verteilen ,Erdbeer (Deko) Oben drauf  fertig.


     


    Guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ihr könnt auch mehrere Schichten machen.Und oben nochmal Erdbeertraum zum schluß .

Meine Gläser waren zu klein .


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • schaut schön aus und schmeckt

    Verfasst von Eva21 am 9. Juni 2014 - 22:42.

    schaut schön aus und schmeckt auch gut, leider sind mir beide Puddings angebrannt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, was machst Du denn mit

    Verfasst von Hafenilla am 10. April 2014 - 16:56.

    Hallo, was machst Du denn mit den Erdbeeren? Pürieren nach Gefühl? Sieht sehr lecker aus, werde ich

    bestimmt ausprobieren. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können