3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Weißes Schokoladenparfait


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

  • 350 g Sahne
  • 350 g weiße Schokolade
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Kirschwasser
5

Zubereitung

  1. Als erstes die Sahne schlagen, umfüllen und kaltstellen.

    Achtung! bitte nur 2 Becher auf einmal.

    (Ich mache das eigentlich immer später mit der Küchenmaschine.)

     

    Die Schokolade etwas zerkleinern und in den Closed lidgeben.

    Auf Stufe 5 ca. 10sec. zekleinern.

    Die Eier, den Vanillezucker und das Kirschwasser zugeben und ca. 3 min bei 70°C auf Stufe 5 erhitzen.

    Jetzt den Schmetterlin einsetzen und das Ganze 12 min bei 70°C auf Stufe 3 schlagen. 

    Jetzt die Masse erkalten lassen.

    Wenn die Masse kalt ist, mit der Sahne mischen. In eine mit Frischhaltefolie ausgekleidete Form oder eine Silikonform füllen und min 6-8 Stunden gefrieren lassen.

     

    Vor dem servieren kurz antauen lassen.

    Serviert habe es auf einem Himbeerspiegel mit ein paar frischen Erdbeeren. Ich könnte mir aber auch gut Kirschen dazu vorstellen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare