3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Williams Prallinen Würfel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

30 Stück

Williams Prallinen, Ostereili Villiams

  • 100 g Zucker
  • 100 g Milchschokolade, in Stücken
  • 200 g Zartbitter-Schokolade, in Stücken
  • 100 g Butter oder Margarine
  • 10 Esslöffel Williams, (Birnen-Schnaps ca.40%)

Zusätzlich

  • 1 Eckige Form ca 10 x 20 x 3 cm
  • Klarsichtfolie für die Form
  • Kakaopulver gesüsst
  • Alufolie für die Eili
  • 6
    3h 0min
    Zubereitung 3h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Prallinenmasse
  1. Zucker in Closed lid geben, 20 Sek. Stufe 10 pulverisieren, umfüllen.

    Schokolade in den Closed lid geben, 10 Sek. Stufe 5 zerkleinern, nach unten schieben.

    Butter / Margarine zugeben.

    Alles auf Stufe 3 bei 50 Grad vermischen und schmelzen. Währenddessen die 10 Eslöffel Schnaps durch die Deckelöffnung geben.

    Die Masse in eine Form, die mit Frischhaltefolie ausgelegt ist, giessen.
  2. Die Masse mind. 3 Stunden an einem kühlen Ort (z.B. im Kühlschrank) fest werden lassen.
  3. Pralinen oder Eili formen (kleine Ostereier)
  4. Die festgewordene Prallinenmasse auf Schneidebrett kippen, Folie wegziehen und den Block in Stücke schneiden (ca 1 x 1 x 2 cm)

    Jeweils etwa 10 Stück miteinander in den Kakao (z.B. in Suppenteller) geben, darin sorgfältig von Hand umwälzen.

    Im Kühlschrank lagern
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ostereili: mit 2 Kaffeelöffeln Eili formen (siehe Foto)
Mit Alufolie umwickeln.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das hört sich sehr lecker an. Sobald unsere...

    Verfasst von Manuelsoma Kai am 28. März 2017 - 20:04.

    Das hört sich sehr lecker an. Sobald unsere "Willi" Bestellung da ist wird es ausprobiert. Sterne werden nach Verkostung vergeben. Danke fürs Rezept

    Wenn du etwas willst was du noch nie hattest, dann tu was du noch nie getan hast

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können