3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Winterweihnachtstraum


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

  • 250 g Schmand
  • 150 g Joghurt natur
  • 250 g Quark
  • 0,5 Zitronensaft einer halben Zitrone
  • Zimt, Nach belieben
  • Zucker, Nach belieben
  • 1 Päckchen Vanillesoßenpulver, Ohne kochen
  • 250 g Sahne
  • 1/2 Packung Spekulatius
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf die Sahne und  Spekulatius in den Closed lid   1 min auf stufe 4  verrühren . Die Sahne hab ich mit dem Handrührer geschlagen

    diese dann noch unter die Masse heben .. gegebenenfalls noch mal abschmecken  ( denn Zucker und Zimt kommt nach belieben Dazu)

    Dann die Spekulatius in eine Auflaufform wie bei Lassange legen und schichtweise in die Auflaufform füllen.Sollten noch Kekese überig sein mach ich daraus brösel und verteile sie dann zu Schluss auf die Masse  

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Falls die Masse nicht fest genug ist - könnt ihr Gelatine zugeben. Ich hab 3 Blatt aufgelöst u diese dann ins laufende Messer  bei Stufe 6 kurz untergerührt. 

 

Man an kann das Super vorbereiten und dann in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag einfach noch paar Heidelbeeren oder andere Beeren darauf setzen zur Deko oder mit Zimt bestreuen. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare