Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zimteis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Bitte geben Sie die Zutaten wie folgt ein:
  • 3 Eigelb
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Tl. Zimt
  • 2 Eßl. Rum
  • 250 g Schlagsahne
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Schmetterling einsetzen.

    Eigelb mit Puderzucker schaumig schlagen Stufe 4 / ca. 5 Min.

    Geschlagene Sahne mit dem Zimt und dem Rum unter die Eigelbmassse rühren. Stufe 3 / 4 sek.

    Das ganze in eine Form füllen und mindestens 2 1/2 Std in das Gefriergerät.

     

               Ein Genuß für alle Zimtliebhaber.                                 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es ist einfach nur lecker,

    Verfasst von moppedhexe am 31. Oktober 2015 - 15:07.

    Es ist einfach nur lecker, allerdings habe ich auch die Zuckermenge reduziert auf 75gr. udn werde das nächste mal noch weniger nehmen, dafür dann ehr amaretto wie rum.

     

    DANKE für das tolle rezept tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept,schmeckt

    Verfasst von Franzi1603 am 5. Oktober 2015 - 13:09.

    Super Rezept,schmeckt toll.richtig schön cremig,wie Eis sein muss.ich hab allerdings weniger Zucker genommen (80g),war mir trotzdem süß genug.Es hat bei mir allerdings länger gedauert bis es fest war.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry hat mir leider nicht

    Verfasst von Paule17 am 14. Juli 2015 - 12:18.

    Sorry hat mir leider nicht geschmeckt.

    Zuviel Rum und Zucker.

    1 Stern fürs cremige.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WOW! Was für ein leckere

    Verfasst von Sa.lut am 6. Juni 2015 - 16:17.

    WOW!

    Was für ein leckere Eismasse!! Die Idee ist GENIAL!! 

    Bisher sind  wir für Zimteis immer einige Kilometer weit gefahren. Jetzt  brauchen wir das nie wieder zu tun!

    Ich habe Dein Rezept leicht abgewandelt, hatte nur noch 2 Eier und dafür 500ml Sahne.

    Habe erst aus den 2 Eiweiss Eischnee, dann 500ml Sahne steiff geschlafgen, die 100gr Zucker mit den beiden Eigelben dann schaumig geschlagen und alles zusammen mit 1,5 Tl Zimt vermischt. Auch ein par Tropfen Amaretto habe ich statt Rum dazu gefügt. 

    Ich weiss noch nicht, wie es mit meinen Abwandlungen gefroren schmeckt- es ist leider nur noch gut die Hälfte der Masse in den Gefrierschrank gewandert, der Rest hat den direkten Weg in meinen Magen genommen.tmrc_emoticons.-)

    Viele Grüsse

    Sa.Lut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und lecker.

    Verfasst von Jahreszauberin am 6. März 2015 - 23:25.

    Schnell gemacht und lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Punktzahl für dieses

    Verfasst von Pekolina am 17. Januar 2015 - 10:44.

    Volle Punktzahl für dieses wahnsinnig leckere und cremige Eis! Wird bei uns auch abgewandelt zum Vanilleeis tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es mit nur 80gr Zucker

    Verfasst von silvigo am 31. Dezember 2014 - 17:12.

    Habe es mit nur 80gr Zucker gemacht, und es war perfekt. Wirklich sehr cremig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolles Rezept. Gab es

    Verfasst von Caipi1 am 26. Dezember 2014 - 13:38.

    Super tolles Rezept. Gab es bei uns an Weihnachten. Das erste Eis dass richtig schön cremig wurde. Gibt es definitiv noch öffter 

    LG Caipi1                            

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz ganz lecker. Bin

    Verfasst von bienemaja am 10. Oktober 2014 - 14:32.

    Ganz ganz lecker. Bin begeistert. Etwas zu süß. 

    Der Hammer. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Sohn hat diesen Sommer

    Verfasst von kajueke am 9. Juli 2014 - 03:01.

    Mein Sohn hat diesen Sommer in diversen Eisdielen immer nur Zimteis gegessen. Gibts ja so wohl eher nicht zu kaufen, daher hier mal gesucht und ausprobiert. Hätte nie gedacht, dass das ohne Eismaschine so perfekt funktioniert. Das Eis hat eine Konsistenz wie gekauftes, ich hatte es jetzt 2 Tage bei -18 Grad eingefroren. Keine Wassereisplättchen, einfach perfekt. Habe statt dem Rum auch nur einen kleinen Schuss Amaretto genommen und die volle Menge Zucker genommen, meine Männer mögens alle süß. Und um den Thermomix Closed lid hab ich zwei lange Coolpacks während dem Rühren gepackt, um ein wenig der Eismaschine zu ähneln. Ging Ruck-Zuck und schmeckt 1A. Steve

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Bin gerade über dieses

    Verfasst von birgit.schw@web.de am 20. Dezember 2013 - 21:14.

    Hallo! Bin gerade über dieses Rezept gestolpert und werde es sicher ausprobieren. Wie fest wird das Eis denn? Kann man es auch in Schälchen oder Förmchen füllen und nach dem Gefrieren stürzen? LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super leckeres Rezept! 

    Verfasst von Nanelchen am 10. Mai 2013 - 21:57.

    Ein super leckeres Rezept!  Love Mein Mann ist ein totaler Zimteis-Fan und hatte mich gefragt ob ich ihm mal welches machen würde. -Das hat ihn total überzeugt und wird es in Zukunft nun öfter bei uns geben  Big Smile

    Herzliche Grüße,

    Nina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckerschmecker!!! Wunderbar

    Verfasst von gimado am 14. Februar 2013 - 23:26.

    Leckerschmecker!!! Wunderbar cremiges Eis. Aufgrund der vorigen Kommentare habe ich nur 70 gr. Zucker genommen, werde nächstes Mal sogar auf 50 gr. reduzieren. Habe auch nur 1/2 Teelöffel Zimt genommen. Phanstastisch!!

    Verdiente 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Eis ist wirklich total

    Verfasst von rottinchen am 6. Januar 2013 - 22:49.

    Das Eis ist wirklich total cremig. Aber es war uns deutlich zu süß ! Habe anstatt Rum Amaretto genommen. Vielleicht lag es ja daran !? 

    LG rottinchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe noch nicht so oft

    Verfasst von Pudeline am 5. Januar 2013 - 22:25.

    Ich habe noch nicht so oft Eis gemacht und frage mich bei diesem Rezept, ob es nur eingefroren werden oder danach im Thermomix noch aufgeschlagen werden muss.

    Ueber eine Info wuerde ich mich freuen!

    Gruss

    Pudeline

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hätte mich reinlegen

    Verfasst von Schlabbersusi am 5. Januar 2013 - 21:04.

    Love Ich hätte mich reinlegen können! Habe es gestern Abend fix gemacht und was soll ich sagen? Es ist ratzeputze leer! Auch ich habe den Rum weggelassen, werde es nächstes mal aber mal mit versuchen! 

    Leben und leben lassen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super Klasse Rezept .

    Verfasst von inselkind70 am 22. Dezember 2012 - 18:01.

    Ein super Klasse Rezept tmrc_emoticons.) . Von der Menge eher etwas wenig, reicht für drei Personen ( vielleicht liegt es ja auch an meinem guten Appetit )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Habe das Eis heute

    Verfasst von Beate Carola am 23. Dezember 2011 - 01:06.

    Hallo,

    Habe das Eis heute gemacht, da ich nicht so der Alkoholfan bin habe ich den Rum einfach weg gelassen und den Zimt habe ich gegen Lebkuchengewürz ausgetauscht, ich muss sagen Hammermässig, und wie das cremig ist einfach nur Hammer, ich habe schon viele Eissorten ausprobiert aber sowas cremiges das erste Eis dass nicht Kristallig ist, großes Lob und volle 5 Sterne von mir.

     

    Grüssle

    Beate Carola

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe gerade das Eis

    Verfasst von Beate Carola am 22. Dezember 2011 - 17:52.

    Ich habe gerade das Eis gemacht, laut den Kommentaren und den Sternen dachte ich mir ich probiers, ich habe aber statt Zimt , Lebkuchengewürz genommen, und als ich die noch flüssige Masse probiert habe dachte ich mir nur wenn das Eis so schmeckt wie die Masse dann kann man sich reinlegen, ich werde später mal kosten wenn es gefroren ist, ich bin gespannt.

     

    Grüsse

    Beate Carola

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, also ich muss mich

    Verfasst von gismo74 am 11. Dezember 2011 - 19:21.

    hallo, also ich muss mich anschliessen ich hätte jetzt grade schon das ungeforene probieren können. bin gespannt wies fertig schmeckt, ich mache gerade einen testlauf für heilig abend, aber ich glaube es hat schon bestanden tmrc_emoticons.). lg

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!

    Verfasst von blueicepearl am 13. Juni 2011 - 01:31.

    Ich möchte mich ganz herzlich für dieses Eis bedanken, es war ein Traum, alle waren begeistert und wie sich herausstellte waren alle Zimteisliebhaber, also umso mehr ein Lob an den "Erfinder". Wird es noch oft bei uns geben. 5***** Sterne dafür!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zimteis

    Verfasst von Einhorn 38 am 23. Mai 2011 - 22:56.

    Klar kannst du den Rum auch weglassen. Aber probiers einfach mal mit Traubensaft oder auch mit anderen Säften. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man auch den Rum weglassen??

    Verfasst von sumpfsuse am 23. Mai 2011 - 19:53.

    Hallo!

    Hört sich ja sehr interessant an, nur der Rum stört mich an der ganzen Sache. Kann man den auch weglassen????

    LG Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Halli Hallo! Total lecker und

    Verfasst von nastychic am 23. Mai 2011 - 00:31.

    Halli Hallo!

    Total lecker und cremig, ich hätte die fertige Masse schon im ungefrorenen Zustand einfach so aus dem Topf verzehren können tmrc_emoticons.-).

     

    LG!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Halli Hallo! Total lecker und

    Verfasst von nastychic am 23. Mai 2011 - 00:31.

    Halli Hallo!

    Total lecker und cremig, ich hätte die fertige Masse schon im ungefrorenen Zustand einfach so aus dem Topf verzehren können tmrc_emoticons.-).

     

    LG!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können