3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Irischer de Luxe Schoko Sahne Likör


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 5 Stück Werthers Echte
  • 50 g Zucker
  • 3 TL Vanillezucker,selbstgemacht
  • 180 g dunkle Schokolade
  • 30 g Vollmilchschokolade
  • 600 g Sahne
  • 350 Whisky
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Schokolade, Bonbons, Vanillezucker und Zucker in den Mixtopf geben und10 Sek. auf Stufe 10 zerkleinern.


    Sahne dazu geben und 8 Min./ 100°/ Stufe 4 kochen.


    Nach Ablauf der Kochzeit Whisky durch die Deckelöffnung geben und  5 Min/ Stufe 4-5 verrühren



    In schöne Flaschen abfüllen, abkühlen lassen und genießen.


    Wir benutzen am liebsten irischen Whisky, da er am mildesten ist. Und mit der Menge an Schokolade kommt er dem "Original" im Geschmack schon sehr nahe! Einfach lecker!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe diesen Likör im

    Verfasst von Hutzelpuck am 4. Mai 2016 - 14:24.

    Ich habe diesen Likör im letzten Jahr zum ersten Mal für ein Treffen in der Nachbarschaft gemacht...seitdem wird bei jedem neuen Treffen danach gefragt! Er schmeckt wirklich richtig lecker, allerdings sollte man darauf achten, nicht den billigsten Whiskey zu  verwenden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mittlerweile habe ich den

    Verfasst von Myandra am 23. Mai 2014 - 01:19.

    Mittlerweile habe ich den Likör schon ein paar Mal gemacht und muss sagen - er ist super cremig und sehr, sehr lecker! Hat den mega Suchtfaktor tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können