3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Möhren-Müsli


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Apfel-Möhren-Müsli

  • 1 Äpfel, geviertelt
  • 1 Möhre, in Stücken
  • 200 g Joghurt, fettarm (1,5%)
  • 20 g Haferflocken (zart)
  • 10 g Reissirup
  • 1/2 TL Zimt
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Leckeres Frühstück, das sich schon am Vorabend zubereiten lässt!
  1. Cashewkerne in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Umfüllen.
  2. Apfel und Möhre in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Joghurt, Haferflocken, Zimt und Reissirup hinzugeben und 15 Sek./Stufe 3 verrühren.
  4. In eine Schüssel umfüllen, mit den Cashewnüssen bestreuen und genießen!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer wie ich die Haferflocken lieber noch weicher mag, der bereitet das Frühstück am Abend zuvor zu und stellt es über Nacht in den Kühlschrank. Dann noch schnell morgens die Cashewnüsse darauf streuen und das gesunde Frühstück ist fertig!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sorry, es sollten 5 Sterne sein, werden leider...

    Verfasst von kochtopf 51 am 2. März 2017 - 12:21.

    Sorry, es sollten 5 Sterne sein, werden leider nicht "angenommen".

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die "Komplettierung" der...

    Verfasst von kochtopf 51 am 2. März 2017 - 12:19.

    Vielen Dank für die "Komplettierung" der Zutatenliste. Ich habe das Müsli heute zum Frühstück ausprobiert-sehr lecker. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kochtopf 51: Sorry, irgendwas hat beim Speichern...

    Verfasst von evi2112 am 1. März 2017 - 19:38.

    kochtopf 51: Sorry, irgendwas hat beim Speichern der Zutaten immer nicht geklappt. Jetzt ist es vollständig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es wäre nett, wenn die Zutatenliste...

    Verfasst von kochtopf 51 am 1. März 2017 - 13:58.

    Es wäre nett, wenn die Zutatenliste komplettiert würde-danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können