3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Chili-Mango Ketchup


Drucken:
4

Zutaten

600 g

Ketchup

  • 1 Stück getrocknete Chilischote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Dosen gehackte Tomaten 400g
  • 1 Dose Mango, abgetropft, Abtropfgewicht 250g
  • 100 g Zucker
  • 60 g Apfelessig
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Paprika geräuchert
  • 1 TL Basilikum, getr.
  • 1 TL Oregano, getr
5

Zubereitung

  1. Die chilischote entstielen, die Knoblauchzehe schälen beides in den TM geben und ca. 6sek/St6 zerkleinern.

    Die beiden Dosen gehackte Tomaten zugeben und 15min/100Grad/St2 garen, ohne Messbecher aber dafür mit Garkörbchen als Spritzschutz oben drauf!

    Nach Ablauf dieser Zeit die restlichen Zutaten zugeben und nochmal 20Min/100Grad/St2 einstellen, wieder ohne Messbecher und oben drauf das Garkörbchen gestellt.

    Eventuell mit dem Spatel den Ketchup vom Rand runter schieben und nun 15Min/Varoma/St2 einstellen und eindicken lassen. Wie gehabt ohne Messbecher aber mit Garkörbchen als Spritzschutz! 

     

    In der zeit Gläser heiß ausspülen.

    Wenn der Ketchup fertig ist, muss der Messbecher aufgesetzt werden. Dann püriert man in Etappen für insgesamt 30 Sekunden in den Stufen 5 - 7 - 10

    Noch heiß abfüllen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieser Ketchup schmeckt super zu gerilltem, aber auch warm zur Currywurst lecker tmrc_emoticons.;)

 

Je nach dem welche getrocknete Chilischote man verwendet, so entwickelt sich der Schärfe grad.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker...

    Verfasst von SonjaMainz am 28. Februar 2017 - 15:41.

    Sehr lecker

    Kann man weiter empfehlen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ....gut erklärt

    Verfasst von atk1a am 24. Juni 2015 - 22:10.

    Super lecker ....gut erklärt ... Danke fürs Rezept..... An der schärfedosierung muss ich noch üben gggg schaaaarf  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können