3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Dado vegetale variante ai funghi (ital. Grundkochbuch )


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 80 Gramm Pilze frisch evtl. Steinpilze
  • 400 Gramm Gemüse: Sellerie,Zwiebel, Knoblauch, Petersilie
  • 300 Gramm grobes Salz
  • 1 geh. EL Olivenöl
  • 30 Gramm Weißwein
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Geben Sie in den Closed lid das Gemüse und die Pilze und hacken es 10 Sec/Stufe 7 klein.

    Geben Sie nun das Salz , das Öl und den Wein hinzu und kochen das Ganze 20 Minuten / Varoma/Stufe 2.

     

    Wie auch die herkömmliche Dado vegetale ist diese Brühwürfelpaste 2 Monate im Kühlschrank haltbar und kann auch nach Bedarf eingefroren werden! Zum Konservieren, geben Sie die Paste einfach in Einmachgläser Ihrer Wahl!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Trix, liebsten Dank für

    Verfasst von Heimchen am 13. Juli 2015 - 10:12.

    Hallo Trix,

    liebsten Dank für das Lob. Da sind wir geschmacklich wohl auf einer Wellenlänge!

    Gruß Heimchen Cooking 1

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super - danke für die

    Verfasst von trix89604 am 13. Juli 2015 - 00:20.

    super - danke für die Rezepte... jetzt habe ich das dritte von dir nachgekocht und ich bin von jedeeemm begeistert.

    ein fettes Danke für die feine ital. Küche....Closed lid Love

    LG 


    Trix89604


    Mixingbowl closed


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, es handelt sich

    Verfasst von Heimchen am 27. Mai 2013 - 22:42.

    Hallo,

    es handelt sich hierbei um 80 Gramm! 800 waren definitiv zuviel!

    Wie hat es trotzdem geschmeckt bzw. wie ist es geworden???

     

    Gruß Heimchen Love

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aehum... 8, 80 oder 800 gramm

    Verfasst von 1502ax am 19. Mai 2013 - 01:58.

    Aehum... 8, 80 oder 800 gramm Pilze? Warscheinlich 80... Ich habe es mit 800 gr gemacht  tmrc_emoticons.D und bin ziemlich sicher das ist viel zu viel.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Sandra, da wachse ich

    Verfasst von Heimchen am 14. Februar 2012 - 22:01.

    Liebe Sandra,

    da wachse ich ja gleich auf meinem Stuhl, wenn ich Leuten Gutes tun kann! Du hast tatsächlich soviel abgenommen???

    Unglaublich. Aber letzten Endes hast Du das ganz alleine geschafft durch Deine Willenskraft. TOOOOOLLLLL!

    Hut ab!

    Dein letzter Satz gefällt mit. TM auf Rezept!!!!!!! Ich bereue keine Sekunde, soviel Geld ausgegeben zu haben! Ich nutze ihn jeden Tag und kann nicht ohne ihn ( selbst im Urlaub ) dabei. Mein Therminator ist ein Weltenbummler!

    Liebe Grüße und allseits gutes Gelingen wünscht Dir Heimchen tmrc_emoticons.D  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Heimchen,   bei mir hat

    Verfasst von maria-katharina am 23. September 2011 - 13:55.

    Liebe Heimchen,

     

    bei mir hat es auch so lange gedauert, bis ich meine Lebensmittel wusste. Sogar in dem Brühwürfel vom Reformhaus war Glutamat drin!!!!

    Ich habe meinen Kindern immer die ganzen Inhaltsstoffe erklärt, die da drin sind und das wir genauso gemästet werden wie die Schweine. Dann ist ihnen ein paar mal das Essen vergangen aber seitdem funktionierts.

     

    Ich habe nach meiner letzten Geburt noch 90 Kilo auf der Waage gehabt und so schwer abgenommen. Nachdem ich den Thermomix hatte und mit deiner Brühe mir immer Gemüsesuppen gemacht habe, hab ich (ohne es bewußt zu machen) abgenommen. momentan wiege ich um die 68 Kilo. Ich hab die Suppe immer mit Sahne oder Frischkäse (natürlich selbst gemacht) verfeinert. Und für die Bindung immer einen mehligkochenden Kartoffel mit rein. Ich hab sogar jeden Tag ein Stück Kuchen gegessen. Da siehst Du mal was Glutamat- und Giftstofffreie Ernährung alles bringt.

     

    Normalerweise müsste der Thermomix zur Vorbeugung von Überfettung, Zucker und Gicht von der Krankenkasse kostenlos an jeden Haushalt abgegeben werden. Wir würden uns damit viel Beiträge sparen.

    LG Grüße

     

    Sandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Maria-Katharina, da

    Verfasst von Heimchen am 23. September 2011 - 12:13.

    Liebe Maria-Katharina,

    da dürfen wir uns gleich anschließen. Bei uns gibt es im Haushalt nichts zu Essen, daß mit Geschmacksverstärkern und Aromen versetzt ist. Da sind wir eisern. Wir haben lange genug, die industrielle, künstliche Welt zu uns genommen.

    Anfangs war der Wechsel kravierend. Meine Kinder fanden mein Essen fad und langweilig, weil die Zusätze fehlten. Nach und nach haben sie dann die natürlichen Lebensmittel neu entdeckt und schätzen gelernt.

     

    Mein Mann hat es mal treffend auf den Punkt gebracht!  --> " Die Lebensmittelindustrie ist der Meinung, wir Konsumenten seien Schweine!" Denen kann man auch alles vorsetzen und sie Essen es!

    Haben am Anfang Deine Einkäufe auch so lange gedauert??? Wir haben alle Zutatenlisten gecheckt und ausgewählt.  Heute weiß ich Gott sei Dank, auf was ich bedenkenlos zugreifen kann!

    Liebe Grüße Heimchen

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen, dieses Rezept

    Verfasst von maria-katharina am 23. September 2011 - 11:17.

    Hallo Heimchen,

    dieses Rezept habe ich schon einige Male gemacht und meine Familie und ich finden es sehr lecker, weil wir die glutamatfreie Ernährung sehr schätzen.

    LG Sandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können