3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Fischklößchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 500 g Fischfilets, (z. B. Kabeljau)
  • 2 EL Zitronensaft
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 2 Eiweiß
5

Zubereitung

  1. 1. Fischfilet in grobe Stücke schneiden, in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe Turbo zerkleinern. 2. Alle restlichen Zutaten zum Fischpüree in den Mixtopf geben und 25 Sek./Stufe 6 mit Hilfe des Spatels vermischen. Die Masse in eine Schüssel füllen und 30 Min. kalt stellen. 3. Anschließend mit 2 Teelöffeln kleine Klößchen abstechen und in den Gareinsatz setzen. 4. 900 ml Fischfond im Mixtopf erhitzen, Gareinsatz einsetzen und die Fischklößchen in dem siedenden Fischfond 10-15 Min./Stufe 1 garziehen lassen. 5. Die Klößchen in der Fischbouillon servieren. Besonders fein wird sie, wenn die Brühe noch mit feinen Streifen Suppengemüse verfeinert wird, z. B. Sellerie, Porree oder Möhren.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare