3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüsebrühe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

Brühe

  • 1 Bund Suppengrün, gewaschen, geschält, geschnitten
  • 200 g Salz
  • 1 gestr. TL Rapsöl
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Thermomix tun ca. 20Sek. Stufe 4 und sie in Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren. So ist sie lange haltbar, auch wenn sie braun wird tmrc_emoticons.;)

    Um so feiner ihr die Brühe haben möchte t um so länger müsst ihr sie zerkleinern.  

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

1 TL dieser Gemüsebrühe entspricht 1 Würfel Brühe.

Ich benutze sie auch gerne wenn ich Nudeln oder  Reis koche, einfach 1-2 TL in das Wasser tun, aufkochen und Nudeln oder Reis wie gewohnt kochen. Sie schmecken so viel besser tmrc_emoticons.;)

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe dieses Rezept ausprobiert war begeistert und...

    Verfasst von brigitte59 am 5. März 2017 - 15:26.

    Habe dieses Rezept ausprobiert Coolwar begeistert und meine Nachbarin auchLol

    Cooking  7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super

    Verfasst von sonja8470 am 13. Dezember 2016 - 10:46.

    Super tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tootaaal super dieses Rezept Schnell gemacht und...

    Verfasst von cgerbe am 29. November 2016 - 14:04.

    Tootaaal super dieses Rezept Smile Schnell gemacht und viel gesünder als die Fertig-Brühe!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mach das genau so! Heute

    Verfasst von Rapunzel14 am 20. Mai 2016 - 15:00.

    Love Ich mach das genau so! Heute habe ich nur noch eine Hand voll mit Kräutern dazugegeben!

    Einfach nur genial! Nie wieder fertige Brühe! Super zum würzen!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wir lieben sie einfach und so

    Verfasst von Blumenweld am 5. Dezember 2015 - 15:01.

    wir lieben sie einfach und so einfach herzu stellen klasse vielen Dank auch dafür tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe dieses Rezept schon

    Verfasst von soeckchen47 am 16. November 2015 - 13:27.

    habe dieses Rezept schon mehrfach gemacht - selbst meine Nachbarin kommt sie bestellen Big Smile  - einfach KLASSE - Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Deine Gemüsebrühe ist nicht

    Verfasst von Lillyfeechen am 8. Juli 2015 - 13:35.

    Deine Gemüsebrühe ist nicht mehr wegzudenken, Danke für`s Einstellen! tmrc_emoticons.)

        Lieben Gruß


          Eure Lillyfeechen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und lecker, sehr

    Verfasst von Schwester Angelika am 28. Februar 2015 - 21:00.

    Einfach und lecker, sehr ergiebig, wir haben deutlich länger und intensiver gemixt, damit es ganz fein wurde.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supi danke

    Verfasst von sonja8470 am 2. Februar 2015 - 22:03.

    Supi tmrc_emoticons.-) danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Würzmischung ist jetzt

    Verfasst von monthi am 1. Februar 2015 - 18:57.

    Die Würzmischung ist jetzt ein fester bestandteil meiner Küche.

    Einmal grob geraspelt zum anbraten und fein für alles andere...sehr schönes Rezept..

    nehme ich auch gerne als mitbringsel mit.... kommt gut an..

    LG monthi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super toll,wollte das

    Verfasst von Aniamaus am 26. November 2014 - 14:18.

    Super toll,wollte das probieren wie man halt  so ist,hab einen TL voll gemacht und rein damit,ohh war ein bisschen salzig,lach tmrc_emoticons.;-) aber sonst voll toll. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mh war mir zu grob habe die

    Verfasst von Thermbibi am 19. November 2014 - 20:37.

    Mh war mir zu grob habe die Zeit verlängert,doch dann wurde mir es zu wassrig.Habe eine halbe Zwiebel und eine Tomate hinzugefügt.Vieleicht auch durch die Tomate etwas flüssiger.Nächste mal ohne Tomate.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supi wird jetzt öfter gemacht

    Verfasst von Zaubermaus87 am 6. Oktober 2014 - 00:07.

    Supi wird jetzt öfter gemacht wenn der Vorrat leer ist tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ....hier noch alle Sterne 

    Verfasst von Losstutos am 23. September 2014 - 20:26.

    ....hier noch alle Sterne  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Grundstock! Bereite

    Verfasst von Losstutos am 23. September 2014 - 20:25.

    Super Grundstock! tmrc_emoticons.8)

    Bereite immer direkt die doppelte Menge zu.

    Packe immernoch frische Gewürze dazu und manchmal auch eine Knoblauchzehe.Sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja, ich fertige dieses Rezept

    Verfasst von AnkeG am 15. Juni 2014 - 22:12.

    ja, ich fertige dieses Rezept seit Jahen. Die Menge Salz muss sein, damit das Gemüse 1 Jahr haltbar bleibt. Ich nehme diesen Grundstock auch gerne zum Braten.Kann jedem dieses Rezept Cooking 6 weiterempfehlen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben die 200gr Salz

    Verfasst von andreas77 am 30. März 2014 - 23:35.

    Wir haben die 200gr Salz verwendet, doch für die Brühe war es uns nicht aromatisch genug. Da wir auch Vergleich mit anderen Thermomix-Rezepten hatten.

    Aber für auf die Schnelle ein gutes Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! 5 Sterne. Ich

    Verfasst von garfield73 am 23. Februar 2014 - 12:27.

    Sehr lecker! 5 Sterne. Ich habe noch eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe mit reingeschmissen. Habe nicht ganz so viel Salz genommen. Kam mir so viel vor. Ist echt toll, dass man damit Gemüsebrühe auf Vorrat machen kann und muss kein Pülverchen mehr kaufen, wo man auch nicht weiß, was drin ist!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt 200g Salz????? Und ist

    Verfasst von schaetzelein am 21. Januar 2014 - 22:47.

    Echt 200g Salz?????

    Und ist die wirklich ohne kochen haltbar??

    Es ist ein Engel vom Himmel gefallen und wurde uns anvertraut...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können