3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Gewürzmischung "Dip Tomate"


Drucken:
4

Zutaten

20 Portion/en

Gewürzmischung

  • 120 g getrocknete Tomaten (nicht in Öl eingelegte)
  • 50 g Röstzwiebeln
  • 3 geh. TL getrocknetes Basilikum
  • 3 geh. TL getrockneten Oregano
  • 2 geh. TL getrockneten Thymian
  • 2 geh. TL getrocknetes bohnenkraut
  • 2 geh. TL getrockneten Rosmarin
  • 5 g Knoblauch granuliert
  • 60 g Salz
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
    Dip
5

Zubereitung

  1. Getrocknete Tomaten und Röstzwiebeln in den Mixtopf geben

    Closed lid 20 Sek Stufe 8 zerkleinern.

     

    Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, verteilen und im Ofen bei Heissluft 70-80° ca 1h trocknen.

    Dabei die Ofentüre UNBEDINGT einen Spalt geöffnet lassen.

     

    Sollte nach 1h die Masse noch nicht komplett durchgetrocknet sein, bitte die Zeit nochmal verlängern.

    Die Gewürzmischung gelingt nicht, wenn die Zutaten nicht alle KOMPLETT getrocknet sind.

     

    Nach Ablauf der Zeit kurz auskühlen lassen und mit den restlichen Zutaten in den Mixtopf geben

    Closed lid 20 Sek Stufe 8 pulverisieren.

     

    Die fertige Gewürzmischung in ein Glas mit Schraubverschluss abfüllen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

200 g Schmand mit 1 gehäuften Esslöffel dieser Gewürzmischung verrühren - ein leckerer Dip zu Fisch, Fleisch, Gemüse,....usw.

Oder einfach zum würzen von Speisen verwenden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wirklich eine super Mischung. Ich nehme einen...

    Verfasst von befali54 am 10. Dezember 2016 - 13:03.

    Wirklich eine super Mischung. Ich nehme einen Esslöffel mit Frischkäse gemischt. Superlecker.

    5 Sterne dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Gewürz! Ich habe gleich die...

    Verfasst von Myandra am 23. September 2016 - 18:04.

    Ein sehr leckeres Gewürz! Ich habe gleich die doppelte Menge gemacht, dafür musste die Mischung aber auch ca. 2 Stunden durchtrocknen. Da ich nicht alle Gewürze im Haus hatte, habe ich statt dessen italienische Kräuter genommen. Ging sehr gut! Außerdem sind 60g Salz eindeutig zu viel! Die Hälfte reicht locker.

    In den Quark gerührt, zum Würzen der Tomatensuppe - sehr, sehr lecker!

    Vielen Dank für's Einstellen. Verdientes Rezept des Tages!

    Gruß, Myandra Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab zwar noch nicht gedippt,

    Verfasst von di-eos am 6. September 2016 - 11:23.

    Hab zwar noch nicht gedippt, aber nach Fingerlecker  Test bestanden.

    habe keine Heißluft, ging aber auch mit Ober/Unterhitze.

    habs jetzt noch  offen mit "Holzlöffel inside" zu trocknen stehen.

    freu mich schon auf mehr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schirmle, danke für die

    Verfasst von conschub am 25. August 2016 - 10:10.

    Hallo Schirmle,

    danke für die schnelle Antwort. Ich werde mich mal im Internet schlau machen. Vielleicht finde ich ja was.

    Soßen, Suppen, Butter, Dips ... habe ich schon alles in Massen gemacht. Die getrockneten Tomaten wären halt mal eine Alternative.

    Aber trotzdem, vielen Dank nochmals!

    Liebe Grüße! 

    Conschub

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Conschub, da kann ich

    Verfasst von Schirmle am 25. August 2016 - 01:45.

    Hallo Conschub,

    da kann ich dir leider keinen Tip geben.

    Habe noch nie frische Tomaten getrocknet.

    Ich glaube, das geht auch nur mit einem Dörrautomat. Und so einen besitze ich nicht.

    Aus den frischen Tomaten würde ich Tomatensuppe und Tomatensosse kochen tmrc_emoticons.;-).

    Dazu habe ich hier auch Rezepte eingestellt.

    Liebe Grüsse

    Schirmle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schirmle, hört sich

    Verfasst von conschub am 24. August 2016 - 20:28.

    Hallo Schirmle,

    hört sich super an. Und die Kommentare sprechen für sich! 

    Ich habe so viele Tomaten im Garten. Die würde ich dafür gerne verwenden. Aber wie kann ich sie trocknen. Hast du da einen Tipp für mich?

    Liebe Grüße! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie das duftet ! Hatte nach

    Verfasst von Kitty75 am 22. August 2016 - 20:14.

    Wie das duftet Love ! Hatte nach dem pulverisieren auch noch Restfeuchte und trockne gerade noch etwas im Backofen nach. Freue mich schon auf den ersten Dip. Kann mir das Gewürz auch gut in Tomatensauce vorstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker!!!!!!!!!!!

    Verfasst von lincon am 21. August 2016 - 17:19.

    Super Lecker!!!!!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Dipp, der schon seit

    Verfasst von muscarialba am 21. August 2016 - 15:13.

    Ein Dipp, der schon seit langem in meinem Probierarchiv schlummert. Jetzt zum Rezept des Tages gekührt, habe ich ihn direkt gemacht. Sehr lecker, aber auch ich werde das nächste Mal etwas weniger Salz verwenden.  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz hervorragend, auch ohne

    Verfasst von Heckchen am 21. August 2016 - 13:14.

    Ganz hervorragend, auch ohne Knoblauch, den mache ich ggf lieber frisch dazu. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Statt der getrockneten

    Verfasst von bastelschnecke am 21. August 2016 - 10:06.

    Statt der getrockneten Tomaten kann man bestimmt auch gleich Tomatenflocken verwenden, dann entfällt die Trocknung im Backofen. Ich würde dann aber eine geringere Grammzahl verwenden, weil ja das Wasser schon raus getrocknet ist. Erhältlich im Gewürzladen oder beim hunde-netto.

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt sehr

    Verfasst von Peggy G. am 20. August 2016 - 16:04.

    Klingt sehr interessant...werde es auf jeden Fall mal ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das hört sich sehr gut

    Verfasst von Mukkel am 20. August 2016 - 14:59.

    Hallo,

    das hört sich sehr gut an und wird bestimmt probiert. Für alle die kein Knoblauchgranulat mögen, die können auf gefriergetrockneten Knobi zurückgreifen. Den bekommt man im Supermarkt von der Firma "Ost.....", aber vorsicht, er ist sehr intensiv.

    Liebe Grüße aus Braunschweig

    Mukkel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Für die Verwendung von

    Verfasst von saatkampc am 20. August 2016 - 09:52.

    Hallo!

    Für die Verwendung von frischem Knoblauch reicht die hier angegebene Zeit für das Trocknen nicht aus. Für das Trocknen von frischem Knoblauch kann man locker 4 Std bei 40-50 Grad einplanen. 

    VG Claudia 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Getrocknete Tomaten haben

    Verfasst von Schnucke am 20. August 2016 - 09:50.

    Getrocknete Tomaten haben immer etwas Restfeuchte. Es soll wirklich alles trocken sein!

    Ich denke, in Verbindung mit den anderen Gewürzen sind die einzelnen Komponenten im geschmack völlig anders!

     

    Danke für das Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die Zutaten sind doch

    Verfasst von Ich am 20. August 2016 - 09:27.

    Hallo,

    die Zutaten sind doch trocken. Warum dann nochmal trocknen.? Dann könnte ich ja auch frischen Knobi nehmen und mittrocknen?. Das Granulat hat einen komischen Geschmack,

    Trotzdem Danke fürs Einstellen.

    Liebe Grüße


    Ich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ui...vielen Dank für dieses

    Verfasst von B.J.75 am 1. August 2016 - 20:53.

    Ui...vielen Dank für dieses Rezept. Werde es ganz bestimmt bald mal austesten. In meiner Liste ist es schon mal gelandet. tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße


    Bianca

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - als Dip, zum

    Verfasst von AntoniaCat01 am 1. August 2016 - 20:46.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.) - als Dip, zum würzen und zum verschenken...Auch in Frischkäse mit Feta ein Genuß tmrc_emoticons.D

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @zuckerschut.... der Spruch

    Verfasst von Didi168 am 13. April 2016 - 17:05.

    @zuckerschut.... der Spruch ist ja mega geil ""meine Louis Vuitton Tasche kann ganze Menüs kochen" tmrc_emoticons.-D hammer. Diese Tasche ist übrigens die beste Tasche der Welt tmrc_emoticons.;-) Ich liebe meinen Thermi. Seid 5 Wochen habe ich ihn und gebe ihn nie mehr her.

    Dieses Rezept klingt total interessant und ich werde es garantiert ausprobieren. Bin gespannt. tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat prima geklappt, war nach

    Verfasst von zuckerschut am 13. März 2016 - 17:28.

    Hat prima geklappt, war nach dem pulverisieren noch bissl feucht, ich habs nochmal auf dem  Blech in den Backofen, dann war es perfekt, aber Vorsicht, dass es nicht zu dunkel wird tmrc_emoticons.;)

    Schöne Grüße Tanja


    Meine Louis-Vuitton-Tasche kann ein ganzes Menü kochen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für diese

    Verfasst von backfrau3009 am 12. Februar 2016 - 16:11.

    Vielen Dank für diese besondere Gewürzmischung. Ich werde damit noch experiementieren. Paßt bestimmt zu vielen Gerichten.

    Liebe Grüße vom Bodensee, backfrau3009

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, Sterne vergessen - und

    Verfasst von Maus0712 am 12. Januar 2016 - 18:43.

    Sorry, Sterne vergessen - und nachgeholt. Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, tolles Rezept, habe es

    Verfasst von Maus0712 am 12. Januar 2016 - 18:33.

    Hallo,

    tolles Rezept, habe es heute ausprobiert und meine Tochter futtert das Ergebnis (in Quark gerührt) gerade mit Rohkost. Wird es vor allem zur Grillsaison öfters geben. GGfs. etwas weniger Salz - die getrockneten Tomaten waren an sich bereits sehr salzig.

    Vielen lieben Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin kein Freund von

    Verfasst von engelmacke am 10. Dezember 2015 - 14:26.

    Bin kein Freund von Knoblauchgranulat (lieber ganz viel frischen) und hab ihn deshalb nicht mit hinein getan.

    Aber auch ohne ist das ein super Gewürz... tmrc_emoticons.p

    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können