3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gewürzpaste für Hühnerbrühe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Für die Paste

  • 300 g Hähnchenfleisch, ohne Haut, entbeint und sehnenfrei (von ca. 500g Hähnchenschenkeln), in Stücken
  • 200 g gemischtes weißes Gemüse, z. B. (Sellerie, Zwiebeln, Knoblauch, Porree)
  • 4 Zweige frische Kräutern, z. B. (Rosmarin, Thymian, Petersilie), abgezupft
  • 150 g grobes Salz
  • 100 g Weißwein
  • 1 Lorbeerblatt, getrocknet
  • 1 Gewürznelke
  • 5 Korianderkörner
  • 6
    27min
    Zubereitung 27min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Dieses Rezept ist aus dem Grundbuch
  1. 1. Hähnchenfleisch in den MixtopfClosed lid geben, 5 Sek./Stufe 7 hacken und umfüllen.



    2. Weißes Gemüse und Kräutern in den MixtopfClosed lid geben, 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.



    3. Salz, Wein, Lorbeerblatt, Nelke, Koriander und das gehackte Fleisch zugeben, anstelle des Messbechers Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 25 Min./Varoma/Stufe 2 kochen. Die Mischung dickt dabei ein und wird ziemlich trocken.



    4. Gareinsatz zur Seite stellen, Messbecher einsetzen, 1 Min./Stufe 7 pürieren, Paste in ein Schraubglas umfüllen und abkühlen lassen, bevor sie verwendet oder im Kühlschrank aufbewahrt wird.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

- 1 gehäufter TL dieser Gewürzpaste entspricht in etwa einem Würfel gekaufter Hühnerbrühe für 0,5 l Brühe.

- Für Hühnerbrühe nehmen Sie 1 gehäuften TL dieser Paste je 500 g Wasser.

- Gewürzpaste hält sich im Kühlschrank mehrere Monate.

- Das Salz dient in dieser Gewürzpaste als Konservierungsmittel. Wenn die Paste wie beschrieben in Wasser aufgelöst wird, schmeckt es nicht zu salzig.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Was kann ich statt Wein nehmen??...

    Verfasst von Jagpot am 5. August 2017 - 21:44.

    Was kann ich statt Wein nehmen??
    Wenn Kinder mitessen,möchte ich das gerne weglassen..
    Danketmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept mal probiert - bei mir ist...

    Verfasst von zonnenplume am 24. Oktober 2016 - 10:28.

    Habe das Rezept mal probiert - bei mir ist allerdings die Masse ganz schön angebacken beim kochen. Habe ich was falsch gemacht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist nicht verboten Rezepte

    Verfasst von HotTomBBQ am 30. August 2016 - 12:48.

    Es ist nicht verboten Rezepte aus der Rezeptwelt oder aus dem Grundbuch hier reinzusetzen also erst Infomieren dann kommentieren. tmrc_emoticons.p


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Juhu??????? Wieder ein Rezept

    Verfasst von BlauerVogel am 14. Juli 2016 - 16:22.

    Juhu???????

    Wieder ein Rezept aus dem Grundkochbuch eingestellt, das Bild übernommen und keine Quellenangabe.

    Ich persönlich kann gut auf Rezepte in der Rezeptwelt verzichten die 1:1 aus dem Grundkochbuch abgeschrieben sind.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können