3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Himbeer-Balsam-Essig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Liter

  • 500 Gramm Himbeeren
  • 500 Gramm weißer Balsamico
  • 100 Gramm Zucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Himbeeren pürieren, Balsamico und Zucker zugeben und auf 100 Grad erhitzen, danach leicht weiterköcheln lassen damit die Soße eindicken kann (ca. 15 min bei Stufe 3). Dann durch ein feines Sieb streichen und abfüllen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, vielleicht kann mir

    Verfasst von m.cassaro am 15. Dezember 2015 - 14:55.

    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand sagen, ob es normal ist, dass der Essig trüb ist. Unten setzt sich ein flüssiger Teil ab, der Rest sieht irgendwie schaumig aus. Was habe ich falsch gemacht? 

    Danke für eure Hilfe!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Wahnsinn zu Feldsalat mit

    Verfasst von Carolinchen80 am 1. Januar 2013 - 20:17.

    Der Wahnsinn zu Feldsalat mit Ziegenkäse! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker zu Kopfsalat!

    Verfasst von Cassiopeia 1 am 3. Juli 2012 - 21:10.

    Super lecker zu Kopfsalat! Super, Super, Super! tmrc_emoticons.) 

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bitte min. 1 Woche

    Verfasst von lavenjo am 30. April 2012 - 12:32.

    Bitte min. 1 Woche durchziehen!


    Es ist schade um das Aroma der Himbeeren. Ich mache den Essig regelmäßig, die Himbeeren können mit dem Balsamico püriert werden, jedoch könnten 100g Zucker zieviel sein, das der Balsamico bereits selbst ein süßes Aroma trägt (ich verwende bei Balsamico keinen zucker, bei normalem Essig auch nach Geschmack 50-100g).


    Nach dem Pürieren sollte man das das Ganze in einem fest verschraubten Glas an einem warmen Ort min. 1 Woche ziehen lassen. Erst dann erhält man auch ein intensives Himbeeraroma.


    Gutes Gelingen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können