3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Junger Möhreneintopf


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Eintopf

  • 500 g junge Möhren, in Würfel schneiden
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Kartoffeln, in Würfel schneiden
  • 2 Esslöffel Gemüsebrühe selbstgemacht
  • 250 g Hähnchenfilet, in kleine Würfel schneiden
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Liter Wasser
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Eintopf
  1. Zwiebel 4 Sek./ Stufe 5 zerkleinern und auf Varoma Stufe andünsten, Fleisch zugeben und ebenfalls andünsten im Counter-clockwise operation, Kartoffeln, Möhren, Gemüsebrühe u. Wasser dazugeben. Deckel u.  Messbecher aufsetzen 30 Min. auf 100° /Stufe 2 im Counter-clockwise operation kochen. Abschmecken mit Salz u. Pfeffer. Guten Appetit.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Fast jeder Gemüseeintopf schmeckt mit Hähnchenfleisch.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hmmmm, LECKER!  Aber er ich

    Verfasst von Puschl am 13. August 2014 - 18:16.

    Hmmmm, LECKER! 

    Aber er ich bin kein Karottenfan. Deswegen hab ich ihn abgewandelt. tmrc_emoticons.;)

    Nehme 100g Karotten und 500g Kartoffeln. 

    Super Kartoffeleintopf! 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein einfaches, schnelles

    Verfasst von aw73 am 4. Juni 2012 - 22:41.

    Ein einfaches, schnelles Gericht, aber sehr lecker.

    Habs übrigens mit Schweinefleisch gemacht, hat gut funktioniert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können