Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokosmilch


Drucken:
4

Zutaten

250 g

Milch

  • 100 g Kokosraspeln
  • 400 g Wasser
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zutaten Closed lid ca. 5 Min./100°C/Stufe 1 kochen, bei größerer Menge erhöht sich die Zeit!

    anschließend Stufe 6-8-10 pürieren und mindestens eine 1/2 Stunde ruhen lassen. In ein spitzzulaufendes Sieb füllen und mit einer kleinen Suppenkelle die Masse ausdrücken, dabei die austretende Milch im Behälter auffangen, ca. 200-300 g Kokosmilch - hängt vom Ausdrücken ab!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei größerer Menge (200 g K:800 g W). Statt Sieb, das Garkörbchen mit einem Tuch auslegen, plus Behälter. Die frische Kokosmilch nochmal erhitzen und in heiße Gläser füllen, mit dem Deckel sofort verschließen => länger Haltbar!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ratz fatz fertig und schmeckt auch nach Kokos -

    Verfasst von zora1971 am 5. April 2017 - 14:27.

    Ratz fatz fertig und schmeckt auch nach Kokos tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und hier nochmal die Sterne;

    Verfasst von Dori91 am 23. August 2016 - 21:46.

    Und hier nochmal die Sterne; -)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! 

    Verfasst von Dori91 am 23. August 2016 - 21:45.

    Sehr sehr lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • VielenDank das probieren ich

    Verfasst von zylazeel am 22. Mai 2016 - 18:02.

    VielenDank das probieren ich auch aus. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut! Ich hatte noch

    Verfasst von Visavis am 4. Februar 2016 - 11:18.

    Sehr gut!

    Ich hatte noch einen Rest von Kokosflocken. Nach Umrechnung der Zutaten habe ich eine sehr gute Milch für meinen Chia-Pudding bekommen. Vielen Dank für's Rezept tmrc_emoticons.).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, mach ich immer

    Verfasst von Kekskrümel84 am 15. Januar 2016 - 13:15.

    Super Rezept, mach ich immer um im Anschluss Raf.....Kuchen zu machen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das kann ich nicht genau

    Verfasst von Holiday am 12. Januar 2016 - 23:24.

    Das kann ich nicht genau sagen, da ich sie gleich verbrauche - ich denke ein paar Tage. Ich friere den Rest in einem Eiswürfelbehälter oder in einem kleinen Tuppergefrierbehälter ein . 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange ist denn die Milch

    Verfasst von Barney86 am 12. Januar 2016 - 12:52.

    Wie lange ist denn die Milch ohne erhitzen haltbar? 

    Liebe Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank.

    Verfasst von Info@fotostudio-huebner.de am 4. Januar 2016 - 16:26.

    Vielen Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. durch die Kokosflocken

    Verfasst von Holiday am 4. Januar 2016 - 14:02.

    Hallo.

    durch die Kokosflocken und Wasser wird es zur "Milch", es bekommt dadurch die weiße Farbe.

    Konnte meine AW helfen? Gutes Gelingen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe mal eine Frage als

    Verfasst von Info@fotostudio-huebner.de am 4. Januar 2016 - 10:42.

    Ich habe mal eine Frage als Neuling.... die 250g am Anfang und dann danach "Milch", stehen die Dafoe das das 250g Milch WIRD, oder das ich da 250g Milch DAZU geben muss??? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Dankeschön für

    Verfasst von Rapante am 10. November 2015 - 13:22.

    Super lecker!

    Dankeschön für das Rezept! 

    Ich hab schon Hafermilch u Mandelmilch gemacht.

    Die Anschaffung eines Nussmilchbeutels lohnt sich nun bald tmrc_emoticons.-)

    Gerne 5 ☆☆☆☆☆

    LG,  Nadine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach Klasse !!!

    Verfasst von IloveJesus am 27. Oktober 2015 - 18:13.

    Einfach Klasse Love !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Biggi, vielen Dank für

    Verfasst von Holiday am 2. August 2012 - 21:24.

    Hallo Biggi,

    vielen Dank für deine positive Feststellung...ich selbst bin nicht oft in der RZW tmrc_emoticons.)  Bewerten, so glaube ich, funktioniert gleich am Anfang beim antworten, die Sterne anklicken und ziehen!?!

    HG Birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, habe jetzt erst deine

    Verfasst von Holiday am 2. August 2012 - 21:17.

    Sorry, habe jetzt erst deine Frage bemerkt...ich habe sie noch nie eingefroren...evtl. nochmal erhitzen und in ein heißes Glas füllen und sofort verschließen.

    tmrc_emoticons.)

    HG Birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mann könnte die Kokosmilch

    Verfasst von sausekoch am 23. März 2012 - 11:08.

    Mann könnte die Kokosmilch nach dem Abkühlen doch sicher einfrieren. Hast du da Erfahrungen? tmrc_emoticons.;)


    Freundliche Grüße


     


    Gaby


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aaaahh... Gefunden

    Verfasst von DiscoSpice7 am 23. März 2012 - 09:55.

    Aaaahh... Gefunden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach herzustellen.

    Verfasst von DiscoSpice7 am 23. März 2012 - 09:53.

    Super einfach herzustellen. Für einige meiner Chinesischen Rezepte unabkömmlich.

    Bisher habe ich in den Geschäften immer nur gesüsste Kokosmilch gefunden. Endlich habe ich eine Lösung und kann sie dazu noch ohne grossen Aufwand selbst zubereiten.

    Bin seit einer Woche stolze Besitzerin eines TM. Bin fleissig hier am stöbern und dies ist das dritte Rezept was ich ausprobiert habe. Was soll ich sagen, es ist alles gut gelungen. Da ich keine Vorführung besucht habe, bringe ich mir im Moment alles selber bei und wurschtel mich hier so durch...

    Holiday, vielen lieben Dank für das Rezept.

    Wie vergibt man hier Sterne? Vielleicht kann mir ja einer helfen?!

    LG von der Biggi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • werd ich bestimmt

    Verfasst von mimoh65 am 30. Dezember 2011 - 20:45.

    werd ich bestimmt ausprobieren,da ich viel mit Kokosmilch koche, so wird´s ja viel günstiger; Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können