3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

krosser Pizzateig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 400 g Mehl
  • 250 g Hartweizengrieß
  • 0,320 l warmes Wasser
  • 2 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Päckchen Trockenhefe (oder 1/2 Würfel frische Hefe)
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Thermomix geben und 2 Min. in der Brotstufe mixen lassen. Teig mit Mehl bestäuben, mit einem frischen Geschirrtuch abdecken und an einen warmen Ort stellen. Rund 30 Min. gehen lassen.

    2. Die Zeit nutzen um eine Soße zu machen oder Beläge zu schnibbeln...

    3. Den gegangenen Teig noch einmal durchkneten und dann mit dem Nudelholz dünn ausrollen. Auf ein Blech geben und nach Lust und Laune belegen!

    4. Backen: 220°C bei Ober- und Unterhitze, etwa 10 Min. (hängt aber sehr vom Herd ab, und die zweite Ladung Pizza geht immer schneller..).

10
11

Tipp

Bei mir reicht diese Menge Teig für 3 Bleche Pizza mit sehr dünnem, krossen Boden. Wenn man nicht ganz so hartnäckig beim Ausrollen ist werden es wohl eher 2 Bleche tmrc_emoticons.;-))


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Für ein Blech ist es zu viel

    Verfasst von Keason am 15. November 2014 - 11:29.

    Für ein Blech ist es zu viel Teig, schmeckt aber gut und ich habe mehr Wasser genommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können