3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sambal Oelek Variante 2


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

250 g

1 Glas

  • 200 g Chilischoten, kleine rote!
  • 150-250 g Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 EL Essig
  • 1 EL Öl
5

Zubereitung

  1. 1. Stiele der Schoten entfernen

    2. Schoten in den Mixtopf und grob zerkleinern - Stufe 4 ; ~ 2 sek

    3. Wasser hinzu und Gentle stir setting bei 90 Grad etwa 15 min "köcheln" lassen

     ==> wenn es bei Euch zu flüssig wurde, erstmal mit 150 - 200 g Wasser starten und nach 10 min nachsehen wie die Konsistenz ist - ggf. den Rest Wasser dann hinzugeben!

    4. restliche Zutaten hinzu geben und auf Stufe 10 zu einer Paste pürieren

    5. Paste abfüllen in Glas..

    ...und im Kühlschrank aufbewahren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, habe es gestern

    Verfasst von SillyKohn66 am 21. Oktober 2015 - 17:37.

    Hallo,

    habe es gestern ausprobiert, mit von mir selbst gezogenen Jalapenos. Diese waren schon leicht getrocknet.

    Nun hoffe ich, daß die Paste lange haltbar ist, denn sie ist wirklich scharf und man braucht nur sehr wenig davon. tmrc_emoticons.;) Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu, habe auch noch eine

    Verfasst von Edmount am 15. Juli 2015 - 13:27.

    Huhu, habe auch noch eine Frage..

    Handelt es sich um frische oder gertocknete Chillischoten?

    Freue mich über eine Rückmeldung tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider is das ganze sehr

    Verfasst von ooSchmetterlingoo am 15. Oktober 2014 - 13:46.

    Leider is das ganze sehr flüssig geworden, von einer Paste is da nich wirklich die rede -.- hätte ich das wasser nach m kochen wegschütten müssen? 

    Nichts desto trotz, super einfach und höllisch scharf lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohh, Sorry...der Fehlerteufel

    Verfasst von thoker63 am 19. August 2014 - 14:40.

    Ohh, Sorry...der Fehlerteufel hat zu geschlagen :-/

    Natürlich sind Chilischoten gemeint tmrc_emoticons.;)

    Danke für den Hinweis!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo,hört sich gut an, aber

    Verfasst von steppmaus1959 am 8. August 2014 - 13:44.

    hallo,hört sich gut an, aber was bitte sind chikischoten oder meintest du chilischoten?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können