3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schlesische Klöße (Kluski Slaskie)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 1000 g Kartoffel, gekocht
  • 1 Stück Ei
  • 250 g Kartoffemehl
  • 1 EL Salz
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Kartoffel in den Closed lid geben und auf Stufe 5/ 1 min. mixen auf Kartoffelpüree. Dazu Ei, Kartoffelmehl und Salz geben und auf Dough mode 1 min mixen.Nachher wie auf den Bild formen. In kochende Wasser kochen bis Sie auf der Oberfläche Schwimmen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit Rolladen und Rotkraut eine Tradytionelle Sonntagessen im Schlesien.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe mich genau an das Rezept

    Verfasst von Princesse Noire am 13. März 2016 - 15:34.

    Habe mich genau an das Rezept gehalten und heraus kam nur eine klebrige Masse, die sich nicht verarbeiten ließ. Habe dann noch mehr Kartoffelmehl dazu gegeben und dann konnte ich Klöße daraus formen.

    Die waren dann aber zäh wie Gummi und auch geschmacklich haben sie uns nicht überzeugt.Schade

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huuch, 1 min bei Stufe 5 gibt

    Verfasst von flipper1967 am 12. November 2015 - 15:28.

    Huuch, 1 min bei Stufe 5 gibt doch sicherlich Schlonz = Kleister, weshalb man Kartoffeln für den Kartoffelbrei ja auch mit dem Rühraufsatz kocht. 

    Ich vertraue auch lieber auf meine Kartoffelpresse :D

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kenne Kluskis auch aus

    Verfasst von Artemida am 30. Dezember 2014 - 01:08.

    Ich kenne Kluskis auch aus meiner Kindheit.Es gibt aber Gerichte die man nicht im Thermomix machen sollte.Ducrch das pürieren wird aus den Kartoffeln Kleister, den man nicht verwenden kann.

    Dabei habe ich mich haargenau an das Rezept gehalten.

    Werde es demnächst wieder auf die herkömliche Weise mit der Kartoffelpresse machen.Schade

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es kommt aus POLEN. Es

    Verfasst von lopessemedo am 29. Juli 2014 - 17:04.

    Es kommt aus POLEN. Es schmeckt sehr gute und mit Sauce.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben unsere Kluskis... 

    Verfasst von ViolaG am 2. Juni 2014 - 20:24.

    Wir lieben unsere Kluskis...  :p

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • stimt

    Verfasst von basia61 am 7. November 2013 - 22:43.

    stimt :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie bei Oma früher, sehr

    Verfasst von Lokuh am 7. November 2013 - 21:17.

    Wie bei Oma früher, sehr lecker! :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können