3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatensugo (z.b für Pizza)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

1 Knobizehe

  • 1 Zwiebel, klein
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Dose Tomaten, 425g
  • 1 Teelöffel Oregano, getr
  • 1 Prise Salz und Pfeffer, ordentliche Prise
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Tomatensugo schnell und lecker!
  1. Knobi und Zwiebel schälen und im Closed lidauf Stufe 5 5 Sekunden klein machen.

    2El Olivenöl dazu geben und das ganz 3 min auf 120 Grad, Stufe 1 andünsten.

    Tomaten aus der Dose, Salz, Pfeffer und Orgeano zugeben und alles nochmal 5 Sekunden auf Stufe 5 klein machen.

    dann alles 15 min /100 Grad/Stufe 2 garen. 

    Fertig! Passt super zum Thermomix Pizzateig! Ich back die Pizza 15 min mit dem Sugo im Ofen vor. Hält sich im Glas im Kühlschrank auch noch länger. 

10
11

Tipp

zum Einwecken Sugo kochend heiß in saubere Gläser füllen und bei 80 Grad im heissen Wasserbad 20 -30 min sterilisieren. 

Gut schmeckt auch etwas getrocknete Chilischote für die, die es schärfer mögen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute gemacht und für gut

    Verfasst von alfija am 21. Oktober 2015 - 16:29.

    Heute gemacht und für gut befunden, auch mit dem TM31. Ich habe die Kochzeit ein wenig erhöht, da mein Thermi nur 100 Grad schafft.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut

    Verfasst von Blackjacker am 22. April 2015 - 19:45.

    Sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können