3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tonkabohne / Kakao / Pulver - Vanille-/Tonkabohnenzucker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Kakao-Pulver

  • 350 g weißer Zucker
  • 100 g brauner Zucker
  • 100 g Vanillezucker
  • 50 g Tonkabohnenzucker
  • 80 g reines Kakaopulver

Vanillezucker

  • 5 Vanilleschoten
  • 500 g Zucker

Tonkabohnenzucker

  • 3 Tonkanbohnen
  • 500 g Zucker
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Kakao-Pulver
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 15sec./Stufe 10 mahlen.

     

    Kakao-Pulver in Schraubgläser füllen und luftdicht verschlossen kühl und dunkel aufbewahren.

     

    Kakao-Pulver wie gewohnt in Milch auflösen und genießen (und wie auch beim gekauften Kakao: das Pulver löst sich in heißer Milch besser auf).

     

  2. Vanillezucker zubereiten:
  3. Den Ofen auf 150° Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Die Vanilleschoten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und 15min.! im Ofen trocknen (nicht länger). Vollständig auskühlen lassen und dann ca. 1min./Stufe 10 im TM mahlen.

    1 TL der gemahlenen Vanilleschoten (Rest in einem Schraubglas luftdicht verschlossen aufbewahren) mit 500 g Zucker in den Closed lid und nochmals 8-10sec./Stufe 10 mahlen.

    Vanillezucker, ebenfalls in Schraubgläser luftdicht verschlossen, aufbewahren und nach Bedarf wie gewohnt verwenden.

  4. Tonkabohnenzucker zubereiten:
  5. Tonkabohnen mit dem Zucker über Nacht im Closed lid „einlegen“, dann 20sec./Stufe 10 pulverisieren. 

    Tonkabohnenzucker, in Schraubgläser luftdicht verschlossen, aufbewahren und nach Bedarf verwenden. 

    Für Süßspeisen, Kuchen, Kekse, Kaffee, Kakao…

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Vor dem Öffnen des TM-Deckels ca. 2min. warten, sodass sich der Staubzucker legen kann.

Durch das Vorbacken der Vanilleschoten klumpt der Vanillezucker nicht, da die natürliche Flüssigkeit der Schoten verdampft.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sterne vergessen

    Verfasst von Susifröschle am 17. Januar 2018 - 10:23.

    Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe den Tonkabohnenzucker.........

    Verfasst von Susifröschle am 17. Januar 2018 - 10:22.

    Ich liebe den Tonkabohnenzucker......Love
    Habe meinen Kolleginnen mal was zum probieren mitgebracht. Jetzt muss ich regelmäßig für Nachschub sorgen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das schnelle und

    Verfasst von Henni-Plonka am 29. April 2016 - 13:34.

    Danke für das schnelle und auch unkomplizierte Rezept - habe ich heute direkt ausprobiert, nach dem ich mir mal Tonkabohnen besorgt hatte und mein Sohn meinte, der Trink-Kakao wäre alle.  tmrc_emoticons.;)

    Der Hinweis mit dem "Auflösen besser in warmer/heißer Milch" kann ich bestätigen - klappt wirklich besser als mit kalter Milch, zumindest wenn man nur den Löffel nimmt. tmrc_emoticons.;)

    Also wieder ein schönes Rezept für die kältere Jahreszeit. tmrc_emoticons.)  

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • C.A.A.O.S.S.

    Verfasst von Galala696 am 21. April 2016 - 08:18.

    C.A.A.O.S.S.

     Hat das Blümlein einen Knick, war der Schmetterling zu dick....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • juchhu - jetzt bekomm ich

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 21. April 2016 - 01:01.

    juchhu - jetzt bekomm ich immerhin schon satte 2 punkte, wie toll ist das denn...?

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können