3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Tortilla / Weizenmehlfladen / Wrap


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

Tortilla / Weizenmehlfladen / Wrap

  • 500 Gramm Weizenmehl
  • 1,5 Teelöffel Salz
  • 80 Gramm Ghee, (Butterschmalz)
  • 190-200 Gramm warmes Wasser
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
    • Appliance TM21 image
      Rezept erstellt für
      TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. Mehl, Salz, Ghee (Butterschmalz) in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 5 vermischen.
  2. Die Mehl-Ghee Mischung sollte jetzt eine Konsistenz wie Gries haben.
  3. 190g warmes Wasser in den Mixtopf zugeben und 3 Min./ Dough mode kneten. Teig sollte nicht kleben, bei Bedarf ca. 10g warmes Wasser zugeben und nochmal 3 Min./ Dough modekneten.
  4. Den Teig in ca. 8 gleich große Teile teilen, zu runden Teigbällchen formen und 20 Minuten ruhen lassen.
  5. Die Teigbällchen dünn auf die gewünschte Fladengröße ausrollen und in einer beschichteten Pfanne auf dem Herd ohne Öl ca. 1,5 Min. je Seite backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Rezept für Ghee findest Du in Cookidoo oder hier in der Rezeptwelt.
Nach dem Wenden eine Scheibe Käse auf die Fladen legen -> perfekt für Quesadillas tmrc_emoticons.;-)
Die Fladen warm übereinander Stapeln und mit einem feuchten Küchentuch abdecken, so trocknen sie nicht aus und lassen sich später nach dem Befüllen rollen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat wunderbar funktioniert. Habe statt Ghee die...

    Verfasst von OstseeLiebe am 13. April 2020 - 13:37.

    Hat wunderbar funktioniert. Habe statt Ghee die Vegane Butter von Naturli genommen. Toller Teig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!!!

    Verfasst von urnersee77 am 7. April 2020 - 16:42.

    Super!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können