3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Weizensauerteig Roggensauerteig selbst gemacht


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 50 g Weizenmehl, oder Roggenmehl
  • 0,05 l warmes Wasser
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 25 g Weizenmehl und 25 ml ca 30°C warmes Wasser verrühren.

    24 Stunden bei Zimmertemperatur abgedeckt stehen lassen.

    Nach 24 Stunden nochmal 25 g Mehl und 25 ml Wasser hinzufügen und verrühren.

    Erneut 24 Stunden bei Zimmertemperatur abgedeckt stehen lassen.

    Am 3. Tag ist der Sauerteig gebrauchsfähig. Im Kühlschrank ca. 1 Woche haltbar.

     

    Roggensauerteig kann man genauso machen, dauert nur einen Tag länger. Roggenmehl mit Wasser verrühren, 24 Std. stehenlassen, am nächsten Tag nochmal Roggenmehl und Wasser hinzufügen, dann aber 48 Std. stehenlassen. Dieser ist erst am 4. Tag gebrauchsfertig.

     

    Diese Menge reicht für ca. 500 g Mehl

     

10
11

Tipp

Bitte nicht einfrieren, dann geht der Teig kaputt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mit Trockensauerteig kenne

    Verfasst von oribora am 17. Dezember 2011 - 13:30.

    Mit Trockensauerteig kenne ich mich leider nicht aus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel nimmt man dann davon

    Verfasst von mama03 am 3. Dezember 2011 - 20:45.

    Wieviel nimmt man dann davon für ein Brot?

    Gibt es eine Umrechnung von Trockensauerteig auf diesen?

     

    LG

    tmrc_emoticons.)

    Mein Mann hat die beste Frau der Welt!!!!!!!!! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können