Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zimtzucker


Drucken:
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Zutaten

  • 200 g Zucker
  • 2 Zimtstangen
  • 2 EL Zimt
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. 2 Zimtstangen in grobe Stücke brechen und in den Closed lidgeben.

    100g Zucker dazu wiegen.

    Mit einem Stück Küchenrolle zwischen dem Deckel abdecken, es staubt sehr.

    Das ganze für 1 Minute Stufe 10 pulverisieren.

     

    Anschließend 2-3 x die Turbostufe nutzen.

     

    Ich lasse das nun ein paar Minuten abgedeckt stehen, damit der Staubzucker sich etwas absetzen kann.

     

    Nun den restlichen Zucker auch in den Closed lidgeben,

    ebenfalls die 2 EL Zimt.

    Das ganze wieder mit der Küchenrolle zwischen Closed lidund Deckel

    für 4 Sekunden Counter-clockwise operationStufe 4 vermischen.

10
11

Tipp

Die Menge vom Zimt kann variiert werden, wenn man lieber einen kräftigeren Zimt Geschmack haben möchte, gibt man einfach ein bisschen mehr hinzu.

Mag man den Zucker lieber feiner, dann den Linkslauf weglassen und nochmals pulverisieren.

 

Schmeckt toll über den Milchreis aus dem Grundkochbuch.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren