3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchini Dinkel Pancakes, schnell gemacht


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Für den Teig

  • 100 g Dinkelkörner oder fertig gemahlenes Dinkelvollkornmehl
  • 3 kleine Zucchini
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
5

Zubereitung

    Und so geht's:
  1. Dinkelkörner in den geben und auf Stufe 10 1 Minute lang mahlen.

    Umfüllen und die Zucchini gewaschen und ohne Enden in den legen. Auf Stufe 6 klein hacken. Gegebenfalls  mit dem Spatel an den Seiten runterschieben und nochmal pürrieren, bis lauter alle Zucchinistücke die gleiche Größe haben.

    Mehl, Ei und Salz zugeben und auf Stufe 4 zu einer homogenen Masse verrühren.

     

    Pfanne erhitzen und Pancakes (2-3 EL Teig dafür nehmen) darin mit Kokosöl anbraten. Wenn beide Seiten goldbraun sind, sind die Pancakes fertig.

     

    Guten Appeitit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Schmetterling
    Schmetterling
    jetzt kaufen!
  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Dazu schmeckt gut Apfelmark oder eine leckere Pilz- bzw.  Gemüsepfanne oder aber als Brunch- oder Frühstücksgericht lecker mit frischen Beeren und Ahornsirup!

 

Dieses Rezept eignet sich vorallem zur Sommerszeit, wenn die Zucchini im Garten sprießen und einem die Rezeptideen mit Zucchini ausgehen tmrc_emoticons.;)

 

Auch bei Kindern sehr beliebt!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren