3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Adana Kebap - Spieße


Drucken:
4

Zutaten

5 Person/en

Adana Kebap - Spieße

  • 1/2 Brötchen, (oder 3 EL Paniermehl)
  • 2 TL Pulbiber, (Chiliflockenmischung)
  • 1 EL Öl
  • 1 1/2 Zwiebel, in Stücken
  • 1 Zweig Minze, frisch, oder 1 TL getrocknet
  • etwas Petersilie, frisch
  • 3 Knoblauchzehen
  • 700 Gramm Rinderhackfleisch
  • 1/2 TL Zitronenschale
  • 1 Ei
  • 1 EL Ajvar, (oder Paprikamark)
  • 1/2 TL Kreuzkümmel, gemahlen, (eher etwas weniger)
  • 2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Brötchen 5 Sek./Stufe 9 fein zerkleinern, umfüllen.
  2. Pulbiber mit Öl in einer kleinen Schüssel anrühren und beiseite stellen.
  3. Zwiebeln und Kräuter 3 Sek./Stufe 6 zerkleinern.
  4. Knoblauch pressen und zufügen.
  5. Alle restlichen Zutaten zufügen und 3 Min./Dough mode.
  6. Je 100 g Hack abwiegen und länglich um die Spieße drücken.
  7. Entweder grillen oder in der Pfanne braten.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Aus der Rohmasse ergeben sich 10 Spieße.
Am besten eignen sich Doppelspieße!
Wir essen Adana mit aufgebackenem Dönerbrot, Fleischtomaten, Zwiebeln, Schaftskäse, Rotkohlsalat (siehe auch unter meinen Rezepten) und einer Sauce (z. B. Knoblauchsauce, pikante Tomatensauce).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren