3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

"All in Menü" Rosenkohlauflauf mit Kasseler (Lieblingsrezept , nur wenig abgewandelt aus dem Kochatlas)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 150 g Emmentaler Käse in Stücken
  • 500 g heißes Wasser
  • 60 g Fleischpaste, selbstgemacht
  • 500 g Rosenkohl, TK
  • 500 g Kartoffeln, festkochend, in mundgerechten Stücken
  • 400 g Kasseler in Würfeln ohne Knochen
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 30 g Butter
  • 200 g Cremefine zum Schlagen (alternativ Sahne)
  • 40 g Mehl
  • 1/2 TL (Knoblauch-)Pfeffer
  • 1/4 TL Muskatnuss, frisch gemahlen
  • 300 g Garsud
5

Zubereitung

  1. Emmentaler im Mixtopf 15 Sekunden Stufe 6 kleinhexeln und umfüllen. Mixtopf nicht spülen!

    Heißes Wasser mit der selbstgemachten Fleischpaste (alternativ: 500 ml Brühe) in den Mixtopf geben, den TK-Rosenkohl ins Garkörbchen legen, ab in den Mixtopf, Deckel ohne Meßbecher verschließen.

    Die in Würfel geschnittenen geschälten Kartoffeln im Varoma verteilen, auf die Kartoffeln den in Würflen geschnittenen Kasseler geben. Varoma verschließen.

    Alles nun 36 Minuten Varoma Stufe 1 garen. (Wenn man friscen geputzen Rosenkohl verwendet reichen 30 Minuten Garzeit!). Den entstandenen Garsud aufheben!

    Anschließend die Kartoffeln, den Rosenkohl und den Kasseler in eine Auflaufform geben und durchmischen.

     

    Soße zubereiten:

    Die Zwiebel 8 Sekunden bei Stufe 5 hexeln, die Butter zugeben und das Ganze 3 Minuten 100° Stufe 2 dünsten.

    Dazu 300 ml der Garflüssigkeit mit der Cremefine, dem Mehl, demPfeffer und dem Muskat geben und 6 Minuten bei 90°C auf Stufe 2 köcheln. Die Soße über dem Auflauf verteilen, den geraspelten Emmentaler darüber streuseln.

    Ab in den Ofen mit der Auflaufform, ca. 20 Minuten bei Umluft 180°C backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Da mehr Garsud übrig bleibt als für die Soße benötigt wird:

Aufheben, ab in den Kühlschrank, und am nächsten Tag darin Nudeln kochen. Lecker! Oder im Eiswürfelbehälter einfrieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • leckerer Auflauf

    Verfasst von SammyDU am 12. Oktober 2017 - 19:18.

    leckerer Auflauf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker. Schnell gemacht. Wird es öfter...

    Verfasst von olkeno am 15. März 2017 - 18:36.

    Superlecker. Schnell gemacht. Wird es öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte keinen Emmentaler da - habe...

    Verfasst von Anne-gret65 am 13. Januar 2017 - 09:59.

    Ich hatte keinen Emmentaler da - habe Schmelzkäse genommen. Es hat uns so gut geschmeckt, dass ich das nach 1 Woche bereits wieder koche. Rosenkohlzeit ist halt begrenzt... Und das nutz ich gerne mit solch guten Rezepten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da ich keine Zwiebeln mag, habe ich die...

    Verfasst von Belchenhexe am 19. Oktober 2016 - 15:59.

    Da ich keine Zwiebeln mag, habe ich die Garflüssigkeit im Topf gelassen, ca 50 g Mehl genommen, kräftig gewürzt. Lecker. Könnte man auch direkt so essen, wenn man es eilig hat. Könnte man sich die Zeit zum überbacken sparen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Rezept heute gemacht.

    Verfasst von spamky am 27. August 2016 - 14:48.

    Hab das Rezept heute gemacht. Da ich keinen Kassler im Haus hatte, hab ich kurzerhand kleine Hackfleischbällchen gemacht. Hat super funktioniert, auch mit dem TM5. Mein Mann hat für zwei gegessen tmrc_emoticons.) Dein Rezept wird sicher noch oft gemacht. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vorzüglich! Alle waren

    Verfasst von Ines Hiller am 21. März 2016 - 19:24.

    Vorzüglich! Alle waren begeistert, allerdings habe ich etwas mehr Soße gemacht, mir war das zu dickflüssig geworden. Ich hatte SAhne verwendet. Das wird es wieder mal geben. Danke fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute mit frischem Rosenkohl

    Verfasst von Gaby100 am 7. März 2016 - 18:23.

    Heute mit frischem Rosenkohl Möhren und Lauch zubereitet.Der Auflauf war sehr lecker von mir fünf Sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da Frau keinen Rosenkohl mag,

    Verfasst von joefox2 am 10. Februar 2016 - 21:01.

    Da Frau keinen Rosenkohl mag, habe ich Steckrüben genommen.

    Extrem lecker. Sollte für zwei Tage reichen, daher mussten wir uns zwingen auf zu hören tmrc_emoticons.-) 

    Also haben wir für Morgen noch einmal was ganz leckeres. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat 5 Sterne

    Verfasst von Anna-Lena123 am 21. Januar 2016 - 16:50.

    Hat 5 Sterne verdient.....gibt es ab heute öfter...sehr sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hat 5 Sterne

    Verfasst von deifele15 am 22. November 2015 - 12:46.

    Sehr lecker, hat 5 Sterne verdient Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern gemacht, war sehr

    Verfasst von Juliejetta am 27. Oktober 2015 - 23:41.

    Gestern gemacht, war sehr lecker. Da ich kein Kassler hatte, habe ich Kochschinken genommen. Hat uns sehr geschmeckt. Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern gemacht weil jetzt

    Verfasst von Beate73 am 21. Oktober 2015 - 09:04.

    Cooking 4 Gestern gemacht weil jetzt Rosenkohlzeit ist. Sehr schmackhaft. Der gehört zu meinen Lieblingsgerichten.

    Ich hab frischen Rosenkohl genommen. Alles gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr, sehr lecker. Uns hat es

    Verfasst von inka1012 am 14. Oktober 2015 - 21:24.

    sehr, sehr lecker. Uns hat es wirklich gut geschmeckt.

    Um es etwas kalorienärmer zu gestalten, habe ich keine Butter, sonder Halbfettmargarine genommen, Kasselerlummer und die 7 %tige Rama Cremefine zum Kochen. Aus dem Käse wurde auch ein 30%tiger Gratin-Käse. Ich habe noch einen guten Teelöffel Knoblauchgrundstock und meine selbst gemachte Gemüsebrühpaste hineingegeben. Big Smile

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Kinder mögen keinen

    Verfasst von steffil2206 am 30. Juli 2015 - 18:40.

    Meine Kinder mögen keinen Rosenkohl, hab ihn einfach durch Möhren und Erbsen ersezt: Genial. Wird es wohl öfters geben. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hat uns super gut

    Verfasst von inka1012 am 16. Dezember 2014 - 21:54.

    Das hat uns super gut geschmeckt. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Vielen Dank für

    Verfasst von schnatter63 am 23. November 2014 - 17:49.

    Sehr lecker! Vielen Dank für das Rezept!  Das wird es nun öfter mal wieder  geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super Rezept! Es hat uns

    Verfasst von talbiene am 26. Oktober 2014 - 19:45.

    Ein super Rezept! Es hat uns super geschmeckt und war auch ganz einfach. Werde es bestimmt wieder kochen, denn abgespeichert ist es schon.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schnell gemacht.

    Verfasst von bimbautzel am 12. September 2014 - 15:21.

    Sehr lecker, schnell gemacht. Wird es bei uns garantiert öfter geben. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Lecker war's... statt

    Verfasst von Bubbel79 am 14. Mai 2014 - 19:43.

    Hallo!

    Lecker war's... statt Kasseler auch Mettwürstchen genommen.  

    5Sterne und danke für das tolle Rezept! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin begeistert. Einfach

    Verfasst von ulischke am 6. Februar 2014 - 13:55.

    Ich bin begeistert. Einfach in der Zubereitung und sehr lecker. Habe statt Fleischpaste eine Fleischbrühe und statt Cremefine eine Sahne genommen. Bekommt bei mir volle 5 *


    Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfaches Rezept...lecker.

    Verfasst von Andy-Kind am 22. Januar 2014 - 21:12.

    Einfaches Rezept...lecker. Der Rosenkohl (TK) war leider zu weich...nächstes Mal etwas kürzer im Thermi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses geniale

    Verfasst von Joyy22 am 29. Dezember 2013 - 19:43.

    Danke für dieses geniale Rezept. Wir haben den Auflauf gerade gegessen und mein Mann  ist super begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte auch Klümpchen drin,

    Verfasst von Joyy22 am 29. Dezember 2013 - 19:42.

    Hatte auch Klümpchen drin, deswegen habe ich die Sauce noch mal kurz durchgemixt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Ein super, super tolles

    Verfasst von Marijon am 28. November 2013 - 22:24.

      Ein super, super tolles Gericht. Danke Susi fürs einstellen tmrc_emoticons.-)hatte erst Klümchen in der Soße, denke vom Mehl, nach dem backen waren sie aber verschwunden,Der Tip mit den Mettwürstchen, auch nicht schlecht  tmrc_emoticons.;-)Mußte das Rezept gerade schon weiter reichen, kam aus dem schwärmen nicht mehr raus.Von mir natürlich 5 Sterne !!! glG Marijon 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses tolle

    Verfasst von blancanieve am 3. Oktober 2013 - 22:56.

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept. Genau das wonach ich gesucht hatte... ich liebe diese Kombi aus Rosenkohl, Kassler und Kartoffeln in cremiger Soße! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielen vielen dank, für das

    Verfasst von tanig78 am 14. Mai 2013 - 22:25.

    Cooking 1

    vielen vielen dank, für das Super Rezept . Heute gab es das Essen bereits zum 2. mal ....

    einfach, lecker und schnell zubereitet. 

    P.s: Ich habe noch Möhren mit reingemacht.

    lg

    tanig78

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo susi-Knalltüte, der

    Verfasst von Terli am 20. April 2013 - 18:27.

    Hallo susi-Knalltüte,

    der Auflauf war der absolute Knaller, echt mega lecker - habe noch zwei klein geschnittene Mettwürstchen dazugegeben.  Sehr zu empfehlen  tmrc_emoticons.)- daher : volle Sterne-Zahl

    LG Terli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können