3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Auflauf a la Thermimaus


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

1. Schicht

  • 300 g Nudeln
  • etwas Salz
  • Wasser

2. Schicht

  • 125 g Schinkenwürfel
  • 1 Zwiebel
  • 300 g Waldpilze TK
  • etwas Pfeffer

3. Schicht

  • 700 g Suppengemüse (TK)

4. Schicht

  • 4 Hähnchenbrüste

Soße

  • 1000 g Garflüssigkeit
  • 80 g Mehl
  • 180 g Kräuterfrischkäse
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Salz

sonstige Zutaten

  • 2 Brühwürfel
  • 1200 g Wasser
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Nudeln kochen
  1. Die Nudeln habe ich in einem Kochtopf auf dem Herd gekocht. Garzeit lt. Packung. Dann abgießen und in eine Auflaufform füllen.

     

  2. Während die Nudeln kochen: Schinkenwürfel, Zwiebeln in Ringe geschnitten in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Dann die Waldpilze auf höchster Stufe mit anbraten bis die Flüssigkeit verkocht ist. Mit Pfeffer würzen. Dann auf die Nudeln geben.

  3. Während die Nudeln kochen und die Pilze brutzeln: Suppengemüse (angetaut) in den Varoma geben. Die Hähncheenbrüste würzen mit Salz, Pfeffer, Curry, Curcuma.... so wie man mag. Ein Stück Backpapier in der Größe des Einlegebodens zuschneiden... in den Einlegeboden legen und darauf die Hähnchenbürste legen. Varoma schließen.

    Nun den Mixtopf mit 1200 g Wasser füllen und zwei Brühwürfel zugeben. Mixtopf schließen - Varoma aufsetzen und 30 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

    Nach der Garzeit zuerst das Suppengemüse in die Auflaufform - dann das Fleisch in Würfel schneiden und auch zugeben.

  4. alle Soßenzutaten in den Mixtopf geben. 8 Sek./Stufe 5 verrühren. Dann 4 Min./100 Grad/Stufe 2 aufkochen.

    Die Soße abschmecken, evtl. nachwürzen und als Abschluß oben drüber gießen.... und für ca. 30 Min./150 Grad in den Backofen geben. FERTIG!!!!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zwei Tipps:

Waldpilze sind nicht so wirklich unser Fall. Werde sie beim nächsten Mal durch frische Champignons ersetzen.

Wer möchte kann zum Schluß noch Käse drüberstreuen.

Dafür würde ich mittelalten Gouda nehmen.... 150 g in Stücken in den Mixtopf geben und bis zur gewünschten Größe auf Stufe 5 zerkleinern.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren