3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Chicken Nuggets


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Fleichteig

  • 300 g Putenfilet
  • 100 g Kornflakes, Original mit Honig u. Mandeln
  • 2 Esslöffel Paniermehl
  • 1 Ei
  • 3 Stängel Petersilie
  • nach Geschmack Salz
  • nach Geschmack Kurkumapulver
  • nach Geschmack Pfeffer
  • nach Geschmack Kreuzkümmel gem.
  • Öl, Rapsöl
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Chicken Nuggets mal anders
  1. 1. Kornflakes in den Closed lid geben - 3 Sek - auf Stufe 5, anschließend in eine flache Schüssel umfüllen.

    2. Das Fleisch waschen, in große Stücke schneiden und in den Closed lid geben.

    3. Nun die restlichen Zutaten in den Closed lid geben.

     

    -Petersilie vorher etwas zerkleinern

     

    Ich mag es gerne schön würzig und gebe ca. 1 Tl Salz ( auch gerne Kräutersalz), und Pfeffer dazu.

     

    !Mit Kurkuma und Kreuzkümmel vorsichtig sein, da es vom Geschmack her sehr intensiv ist !

     

    4. 1 Minute-Stufe 6 und die letzten 5 Sekunden ansteigend bis Stufe 10 zerkleinern.

    5. Die cremige Masse in eine Schüssel geben und kleine Fleischwürfel formen. Diese mit den Kornflakes panieren und in reichlich Öl braten.

     

    !Vorsicht! Die Nuggets sind sehr schnell durch und sollten nur goldbraun frittiert werden, sonst werden sie zu trocken tmrc_emoticons.;)

     

    Zum Schluss lege ich die Nuggets noch auf Küchenpapier, damit sie nicht so fettig sind. Fertig tmrc_emoticons.)))

    Tipp : Wer keine Kornflakes hat, der nimmt einfach Paniermehl.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare