3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Chili con Carne mit Feta *All in one*


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Chili con Carne mit Feta *All in one*

  • 1 Parika, rot
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 g Öl, am besten Rapsöl
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 2 Dosen Tomaten, stückig
  • 1 Dose texanische Gemüsemischung
  • 150 g Gemüsefond
  • 150 g Karotten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Oregano, getrocknet
  • 1 TL Chiliflocken, je nach Geschmack etwas mehr oder weniger
  • 1 Prise Zucker
  • 1-2 TL Salz, je nach Geschmack
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 100 Feta, klein geschnitten
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Paprika in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern und ermal umfüllen.

    2. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    3. Öl zugeben und ohne Messbecher 4 Min/Varoma/Stufe1 dünsten.

    4. Hackfleisch zerpflücken, in den Mixtopf geben zugeben 6 Min./Varoma//Stufe dünsten.

    5.
    Tomaten, Gemüsefond, Paprika, Möhren, Kreuzkümmel, Lorberr, Oregano, Chiliflocken, Zucker, Salz und Pfeffer zugeben und 15 Min./100°C// garen.

    6. Texanische Gemüsemischung zugeben und 5 Min./100°C//

    7.
    Chili nach Bedarf nochmal abschmecken und mit den Frühlingszwiebel und dem Feta betreuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Einfach Weißbrot dazu. Wer mag kann auch Reis dazu reichen.


Leicht abgewandeltes Rezept aus dem Heft Essenund Trinken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare