3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Crazy Dogs (Hot Dog to go)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Teig

  • 120 g Milch 3,5%
  • 25 g Zucker
  • 60 g Butter
  • 2 Eier
  • 350 g Weizenmehl
  • 10 g Salz
  • 20 g frische Hefe

Belag usw.

  • 1 Eigelb, für die Eistreiche
  • 1 Spritzer Milch 3,5%, für die Eistreiche
  • 1 Eiweiß, zum Verkleben
  • 1 Spritzer Olivenöl, Für die Schüssel
  • 1 Prise Mehl, Zum Teig ausrollen
  • 10 Scheiben Sandwichkäse, Z.B. Gouda
  • 10 EL Ketchup, z.B. Bulls Eye dried tomato
  • 10 Stück Miniwürstchen, Etwa 4 Finger breit
  • 10 EL Röstzwiebeln
  • 20 Stück Cornichons, In Scheiben und mit Zewa trocken tupfen
5

Zubereitung

    Hot Dog Teig Und Verarbeitung
  1. Milch, Zucker und Butter in den Closed lidgeben und bei 37Grad/8 Min./Stufe 2 Counter-clockwise operation. Danach die Eier in den Closed lidgeben und nochmals 37Grad/2Min./Stufe 2 Counter-clockwise operation. Dann das Mehl, Salz und Hefe in den Closed lidund 5 Min. Dough mode. Der Teig sollte nicht flüssig aber noch sehr klebrig sein. Den Teig in eine leicht geölte Schüssel umfüllen und 90 Min. unter der Bettdecke gehen lassen bis er sein Volumen verdoppelt hat. Den Teig halbieren und auf eine mit Mehl bestreute Arbeitsfläche etwa 2 mm dick rechteckig ausrollen. Den ausgerollten Teig je nach Würstchengröße mit einem Pizzaroller in 5 gleich große Streifen teilen. Den Käse an einem Ende plazieren. Darauf einen EL Ketchup. Auf den Ketchup das Würstchen. Neben das Würstchen die Röstzwiebeln und Gurkenstreifen plazieren. Jetzt alles bis 5 cm vor dem Ende aufrollen. Das Ende mit Eiweiß bestreichen und alles schön dicht verkleben damit später nichts ausläuft. Nun das Eigelb mit einem Schluck Milch vermischen und damit die Hotdogs bestreichen. Auf einem Backblech mit Backpapier bei 50Grad auf mittlerer Schiene etwa 30 Min. gehen lassen. Dann noch ein,al den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze stellen und je nach Ofen etwa 15-20 Minuten Goldbraun backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Teig ist zwar im Topf sehr klebrig, lässt sich aber schön geschmeidig ausrollen. Passt mit den Röstzwiebeln auf. Nimmt man zuviel kann es sein, dass der Teig beim einrollen reißt. 

 

 

Super saubere Sache für den Kindergeburtstag oder für unterwegs.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich sehe kein Rezept, ich sehe nur noch...

    Verfasst von neor am 30. September 2017 - 14:21.

    Ich sehe kein Rezept, ich sehe nur noch Kommentare...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr beliebtes Fingerfood bei uns 👍

    Verfasst von Stephy1990 am 2. September 2017 - 14:44.

    Sehr beliebtes Fingerfood bei uns 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tolles Rezept tolle Idee Hat uns super geschmeckt

    Verfasst von illa1782 am 24. Mai 2017 - 13:26.

    tolles Rezept, tolle Idee. Hat uns super geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, praktisch als Proviant

    Verfasst von Nane1986 am 16. Februar 2017 - 08:41.

    Sehr lecker, praktisch als Proviant tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von Eveline28 am 24. Januar 2017 - 16:46.

    Sehr lecker!

    Hab den Teig länger gehen lassen. Und das ausrollen war kein Problem. Der Teig super toll. Passt alles zusammen. Werden wir öfters machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig ist toll habs schon

    Verfasst von miss30 am 27. Juni 2016 - 22:24.

    Der Teig ist toll habs schon mind 2-3 mal so getestet wie im Rezept mache es aber da es echt so ne fummelei ist lieber zu Brötchen und schneide sie fürs befüllen auf , top Rezept !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial! Hab nach einem Rezept

    Verfasst von Sunshine74 am 27. Juni 2016 - 21:48.

    Genial!

    Hab nach einem Rezept gesucht, was ich für Unterwegs zum KiGa- Ausflug mitnehmen kann. Durfte fast nochmal welche machen, nachdem meine Familie mit "Probieren" fertig war. tmrc_emoticons.;) 

     


    Schenkt Dir das Leben Zitronen, mach Limonade draus!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut zu machen, dauert

    Verfasst von Schmusi76 am 27. April 2016 - 15:26.

    Sehr gut zu machen, dauert zwar ein bischen. Am nächsten Tag zur Mitnahme immernoch gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind sehr lecker. Bei mir

    Verfasst von Schoki9 am 5. November 2015 - 13:41.

    Sind sehr lecker. Bei mir klebte der Teig allerdings sehr. Habe aber kürzer geknetet und nur 60 Min. gehen lassen, lag dann wahrscheinlich daran, oder??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe sie zur

    Verfasst von Dragonlady1978 am 18. September 2015 - 22:31.

    Sehr lecker. Ich habe sie zur Einschulung gemacht und sie kamen gut an. Sehr gut zu machen, der Teig ist toll zu verarbeiten  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ja das ist gar kein

    Verfasst von Volle Lotte am 14. September 2015 - 21:48.

    Hallo, ja das ist gar kein Problem- man kann sie auch am nächsten Tag essen! Ich habe sie auch schon auf Vorrat eingefroren - einfach wieder aufbacken und lecker snacken!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man die auch am Vortag

    Verfasst von Happytogether am 16. Juli 2015 - 15:01.

    Kann man die auch am Vortag zubereiten (z.B. für den Kindergarten), oder werden sie dann “matschig“? Vielleicht hat es ja schon jemand ausprobiert?  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper Rezept!

    Verfasst von Chrismi am 28. Juni 2015 - 13:39.

    Suuuper Rezept! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde 10 Sterne

    Verfasst von gondola84 am 24. April 2015 - 23:01.

    Ich würde 10 Sterne geben,denn das Rezept ist super. Hab es schon zweimal gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super

    Verfasst von Olja-S am 8. April 2015 - 22:16.

    Super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • total gut angekommen die Hot

    Verfasst von schoenesteffi am 17. März 2015 - 04:39.

    Cooking 7total gut angekommen die Hot dogs. 

    Ich habe 8 aus dem Teig bekommen. Bin im ausrollen nicht die beste. Aber die haben uns 4 auch gereicht. Die wird es sicher nochmal geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die werden heute getestet und

    Verfasst von schoenesteffi am 16. März 2015 - 16:43.

    Die werden heute getestet und dann bewertet. Beim lesen Hunger bekommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liest sich lecker

    Verfasst von Jagga am 16. März 2015 - 15:07.

    Liest sich lecker tmrc_emoticons.;) 

    Herzchen hab ich schon mal da gelassen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können