3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Fleischtöpfchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Fleischtöpfchen

  • 70 g Schalotten, geschält, geviertelt
  • 200 g frische Champignons, geputzt, geviertelt
  • 20 g Butter
  • 80 g saure Gurke, in groben Stücken
  • 200 g BBQ-Sauce (low carb), selbstgemacht
  • 200 g Crème fraîche Kräuter
  • 20 g Tomatenmark
  • 1 TL Kräutersalz, selbstgemacht
  • Pfeffer, schwarz, gemahlen, nach Geschmack
  • 1 EL Flohsamenschalen
  • 500 g Rouladen aus der Oberschale, in Stücken ca. 3 x 3 cm
  • 200 g Bacon, in Scheiben, halbiert

noch benötigt

  • 5 Stück ofenfeste Schälchen, ca. 380 ml Fassungsvermögen
  • 1 Blatt Backpapier
  • 6
    13min
    Zubereitung 13min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. - Schalotten und Champignons in den Closed lid einwiegen, Deckel und Messbecher aufsetzen
    - 5 Sekunden / Stufe 5, mit dem Spatel nach unten schieben
    - Butter in den Closed lid einwiegen, Deckel und Messbecher aufsetzen
    - 4 Minuten / Varoma / Stufe 2
    - Saure Gurke in den Closed lid einwiegen, Deckel und Messbecher aufsetzen
    - 5 Sekunden / Stufe 4, mit dem Spatel nach unten schieben
    - restliche Zutaten in den Closed lid einwiegen, Deckel und Messbecher aufsetzen
    5 Minuten / 100 °C / Stufe 2
    - Backofen auf 180 °C vorheizen
    - 5 ofenfeste Schälchen mit ca. 380 ml Fassungsvermögen bereitstellen
    - Rouladenfleisch waschen, trocken tupfen und in ca. 3 x 3 cm große Stücke schneiden
    - Baconscheiben halbieren
    - je Schälchen befüllen mit: 1 EL Sauce (breit streichen), 1 Lage Baconstreifen, 1 EL Sauce (breit streichen), 1 Lage Rouladenfleisch, 1 EL Sauce (breit streichen), 1 Lage Baconstreifen, 1 EL Sauce (breit streichen), 1 Lage Rouladenfleisch, 1 EL Sauce (breit streichen), 1 Lage Bacon
    - wichtig mit Bacon abschliessen
    - bei 180 °C ca. 75 Minuten backen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

-alternativ zum Rouladenfleich kann man auch ganz dünn geschnittenes Hähnchenbrustfilet verwenden, dann verkürzt sich die Garzeit auf ca. 45 Minuten
- statt Bacon kann man auch mit Salami schichten
- ich habe zum Binden Flohsamenschalen verwendet, alternativ kann man etwas Speisestärke mit etwas Wasser anrühren und zugeben
- lässt sich gut vorbereiten und dann noch einmal im Backofen erwärmen
- es empfielt sich unter die Schälchen ein Blatt Backpapier zu legen, damit Spritzer nicht im Backofen landen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare