3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Auberginen - Low Carb


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Gefüllte Auberginen

  • 2 Auberginen
  • 1 große Zwiebel
  • 1 grosse Knoblauchzehe
  • 200 g Rinderhack
  • 120 g körniger Frischkäse
  • 1 Ei
  • 1 Esslöffel gehackte frische Kräuter nach Geschmack
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 geh. TL Salz
  • 3 geh. EL geriebener Käse
  • 150 g Wasser
  • 20 g Tomatenmark
  • 40 g trockener Rot- oder Weisswein
  • 1/2 Würfel Hühnerbrühe
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Auberginen waschen, den Strunk abschneiden und halbieren.

    Mit einem Löffel das Fruchtfleisch auskratzen, grob zerkleinern und in den Mixtopf geben.

    Zwiebel schälen, halbieren und in den Mixtopf geben.

    Knoblauch schälen und in den Mixtopf geben, sowie die frischen Kräuter.

    Closed lid 3 Sek Stufe 6 zerkleinern.

     

    Hackfleisch, Frischkäse, Ei, Pfeffer, Salz und 1 Essl des geriebenen Käse zugeben.

    Closed lid Dough mode 2 Min.

     

    Backofen auf 200° O-U-Hitze vorheizen.

     

    Die Auberginen in eine Auflaufform legen und mit dem Fleischteig in die Auberginenhälften füllen Den Rest des geriebenen Käse darauf verteilen. 

     

    Wasser, Tomatenmark, Wein und Brühwürfel in den Mixtopf geben

    Closed lid 100° 2 Min Stufe 2

     

    Die Flüssigkeit zu den Auberginenhälften in die Auflaufform geben.

     

    Bei 200° MIT Deckel 30 Min in den Ofen.

    Danach den Ofen auf 220° einstellen und nochmal OHNE Deckel ca 20 Min backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt Auberginen kann man auch Paprika oder Zucchini verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sosse und Füllung habe. Uns wirklich sehr gut...

    Verfasst von Sanderella09 am 6. November 2017 - 20:02.

    Sosse und Füllung habe. Uns wirklich sehr gut geschmeckt, aber die Aubergine war trotz fast 1 h Backzeit steinhart und ungenießbar

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Low Carb Gericht. Spannend war für...

    Verfasst von Ca_Ja am 27. Oktober 2017 - 22:03.

    Sehr leckeres Low Carb Gericht. Spannend war für mich kurz vorm "in-den-Ofen-schieben" zu lesen, dass man den ganzen Spass abdecken soll. Da ich keinen Bräter oder eine Auflaufform mit Deckel habe, musste Alufolie als Deckelersatz herhalten. Klappte wunderbar. Werde ich jetzt öfter machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut!!!

    Verfasst von PollinaGruen am 24. August 2017 - 17:53.

    Sehr gut!!!

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe Zucchini und Aubergine gemacht doppeltes...

    Verfasst von Stewiee am 16. Juni 2017 - 09:18.

    ich habe Zucchini und Aubergine gemacht (doppeltes Rezept). Die Backzeit habe ich bereits um 10 Minuten reduziert, es hätte aber noch ein bisschen weniger sein können. Geschmacklich sehr lecker, vielen Dank. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach klasse Nur etwas wenig Soszlige...

    Verfasst von mblj2016 am 17. Mai 2017 - 14:24.

    Super, einfach klasse. Nur etwas wenig Soße. Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschoumln fuumlr das Rezept sehr lecker

    Verfasst von ranzenpuffer am 16. Mai 2017 - 14:51.

    Dankeschön für das Rezept , sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es war ein wunderbares Essen.

    Verfasst von Dicki24 am 16. August 2016 - 20:22.

    Es war ein wunderbares Essen. Etwas abgeändert,da ich noch Gyrosgewürz dazu gegeben habe. Die Soße war genug, da ja keine Beilagen dabei waren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Auberginen waren sehr

    Verfasst von Kochnixe2701 am 31. Juli 2016 - 12:32.

    Die Auberginen waren sehr lecker, dieses Rezept wird mit Sicherheit wiederholt☺️

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, das nächste Mal

    Verfasst von bakinpowder am 26. Juni 2016 - 22:02.

    Sehr lecker, das nächste Mal aber mit der doppelten Menge für die Soße.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. 

    Verfasst von Christina17 am 16. Juni 2016 - 21:49.

    Sehr lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Hack 1/2 und 1/2

    Verfasst von Maudo am 17. Mai 2016 - 10:12.

    Ich habe Hack 1/2 und 1/2 genommen, sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses leckere

    Verfasst von Biochem2011 am 12. März 2016 - 17:46.

    Danke für dieses leckere Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses

    Verfasst von EileenK am 11. März 2016 - 20:27.

    Vielen Dank für dieses großartige Rezept. Die Auberginen haben seeeehr gut geschmeckt. Ich habe ebenfalls den Frischkäse durch Feta ersetzt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aubergine gefüllt War sehr

    Verfasst von Josefine16 am 28. Februar 2016 - 22:25.

    [[wysiwyg_imageupload:22498:]]

    War sehr lecker. Habe statt Frischkäse Feta genommen. Wunderbar. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Besonders die

    Verfasst von Anjakocht67 am 21. Februar 2016 - 15:24.

    Sehr lecker. Besonders die Soße. Lässt sich prima mit einem Brötchen aufschlecken, auch wenn es dann nicht unbedingt low carb ist tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern ausprobiert. Schmeckt

    Verfasst von Povaryonok am 15. Februar 2016 - 12:03.

    Gestern ausprobiert. Schmeckt super! Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich kratze die

    Verfasst von Schirmle am 12. Februar 2016 - 22:53.

    Hallo, ich kratze die Augerbinen nicht bis auf die Schale runter aus. So auskratzen, dass ca 1 cm dick das Fruchtfleisch bleibt. Das Ausgekratze kommt in den Fleischteig mit hinein. So steht es aber auch im Rezept.

    Viel Spass beim nachkochen.

    Liebe Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept

    Verfasst von Fabsi am 12. Februar 2016 - 09:18.

    Hallo, das Rezept interessiert mich, da ich sehr gerne Auberginen esse.Wird das ganze Fruchtfleisch heraus gekratzt ?Auf dem Bild sieht es aus ,als nur ein Teil des Gemüses mitdem Hack vermengt wird, es würde ausserdem für mehr Festigkeit beim Füllen sorgen. Ich würde mich auf ein Antwort freuen.Gruss aus Norddeutschland

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können