3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Grünkohl-Hähnchen-Quinoa


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 150 g Hähnchen
  • 55 g Quinoa
  • 2 Tomaten
  • 1 Paprika, klein
  • 2-3 g Grünkohlblätter, roh
  • Salz
  • Kumin
  • Chilipulver
  • Pfeffer
  • 1 TL Gemüsebrühepaste
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Quinoa mit einem halben Liter Wasser und der Gemüsebrühpaste in den Mixtpf füllen.

    Hähnchen, Paprika, Tomaten und Grühnkohl in Stücke schneiden.

    Hähnchen und Paprika in den Varoma legen und auf den Mixtopf setzten.

    Den Thermomix 13min/Varoma/Gentle stir setting erhitzen.

    Den Varoma öffnen und den Grühnkohl auf das Hähnchen und die Paprika geben, 3min/Varoma/Gentle stir setting

    Danach den Varoma abnehmen und das Quinoa in einem Sieb abgießen und wieder zurück in den Mixtopf geben.

    Hähnchen, Grünkohl, Paprika, Tomaten und Gewürze dazugeben und 3min/Counter-clockwise operationGentle stir setting verrühren.

    Auf einen Teller füllen und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit einem Schuss Olivenöl und Zitronensaft kann das Gericht noch verfeinert werden.

Das Gemüse lässt sich je nach Geschmack austauschen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckeres Rezept. Wer genau liest merkt auch,...

    Verfasst von olsimima am 6. Februar 2018 - 20:51.

    Sehr leckeres Rezept. Wer genau liest merkt auch, dass es um 2-3 Grünkohlblätter geht und nicht um die g Einheit. Wir haben das Rezept verdoppelt (hat gerade in den Thermi gepasst) und alle 3 sind super satt geworden. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee das Rezept, aber sorry, wegen 3 g...

    Verfasst von Iceblueshadow am 17. November 2016 - 23:25.

    Tolle Idee das Rezept, aber sorry, wegen 3 g Grünkohl fange ich nicht an zu kochen!Tongue

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich auch gefrorenen zerkleinerten...

    Verfasst von Nari82 am 28. September 2016 - 13:32.

    Kann ich auch gefrorenen zerkleinerten Grühnkohl nehmen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 2-3 g Grünkohlblätter? das

    Verfasst von Cubby am 9. März 2016 - 21:21.

    2-3 g Grünkohlblätter? das ist doch nix, Bild sieht anders aus . Wieviel g hast du genommen ? 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell easy lecker ich habe

    Verfasst von Laula.kocht am 18. Februar 2016 - 22:17.

    Schnell easy lecker

    ich habe es bereits mehrmals gemacht!

    heute habe ich es mit Dinkel, Möhren und Chorizo variiert 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist wirklich

    Verfasst von bronko12 am 30. Oktober 2015 - 18:48.

    Das Rezept ist wirklich einfach und schnell gemacht.

    Allerdings ist es mir etwas zu trocken. Das nächste mal füge ich wahrscheinlich ein paar frische Tomaten hinzu. Das macht es etwas saftiger.

    Ich werde es jedenfalls nochmal kochen tmrc_emoticons.)

    Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach ubd schnell

    Verfasst von Delicada am 1. April 2015 - 03:52.

    Super einfach ubd schnell gemacht. Quinoa schmeckt himmlisch. Nur die Brühe bereite ich stets frisch zu. Das lohnt sich immer! Top 5*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können